Action|Abenteuer | 182 Minuten | The Walt Disney Company (Germany) GmbH

Neu und und nur in der englischen OV sowie als englische Originalfassung mit Untertiteln: Die erweiterte Version mit zusätzlichen Bonusclips.

Der Abschluss der Infinity-Saga innerhalb des Marvel Cinematic Universe ist da: "Avengers: Endgame" ist mit dem bombastischsten Knall gestartet, den die Filmgeschichte jemals erlebt hat. "Avengers: Endgame" hat bereits jetzt alle bisher aufgestellten Rekorde gebrochen und könnte nun als erster Film seit 10 Jahren "Avatar" vom Thron als erfolgreichster Film aller Zeiten stoßen. Weltweit brachte "Endgame" in seinen ersten Tagen 1,2 Milliarden Dollar. In Deutschland haben das Finale bereits 2,1 Millionen Besucher ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Originalversion mit Untertitel
Engl. OV mit UT / Extended Version: Avengers: Endgame
Montag , 01.07.19
Kino 9
Originalversion
Engl. OV/ Extended Version: Avengers: Endgame
Sonntag , 30.06.19
Kino 9
Film, Preview |

Traumfabrik

FSK: ab 6 Jahre
Komödie|Drama | 128 Minuten | Tobis Film

Regisseur Martin Schreier erzählt eine magische Liebesgeschichte vor der Kulisse des ältesten Filmstudios der Welt, angesiedelt in der Traumfabrik-Welt im "deutschen Hollywood", den DEFA-Studios in Berlin im Sommer des Jahres 1961. Mit den Jungstars Emilia Schüle, Dennis Mojen, Ken Duken.

Im Sommer des Jahres 1961 ist das DEFA-Filmstudio in Potsdam-Babelsberg ein magischer Ort, voller Kreativer, die in Aufbruchsstimmung sind. Emil Hellwerk (Dennis Mojen) wurde vor Kurzem frisch aus der Nationalen Volksarmee (NVA) entlassen und steht nun vor den ehrwürdigen Toren des Filmproduktionsstudios und hat dank seines Bruders Alex (Ken Duken), der dort als Stuckateur arbeitet, eine ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Traumfabrik
Mittwoch , 03.07.19
Kino 6
Film, Event, Borchers Filmcafé, Vorschau |

Borchers Filmcafé: Edie - Für Träume ist es nie zu spät

ohne Angabe
Drama | 102 Minuten | Weltkino Filmverleih

Der mutige Film lässt eine 83-Jährige auch im hohen Alter noch die Besteigung eines steilen schottischen Berges in Angriff nehmen und zeigt, dass es für große Träume und Abenteuer niemals zu spät ist! Ein gefühlvoller Film über verpasste Chancen und lang gehegte Träume, die endlich in Erfüllung gehen in grandiosen Bildern voll Schönheit und Naturgewewalt.

Edie hat sich ihr Leben lang nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich einen fast vergessenen Traum zu erfüllen: den Berg Suilven in den schottischen Highlands zu erklimmen. Mit ihrer angestaubten ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Borchers Filmcafé: Edie - Für Träume ist es nie zu spät
Mittwoch , 03.07.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Apocalypse Now - The Final Cut

Drama|Abenteuer | 183 Minuten | Studiocanal

Ein Meilenstein der Filmgeschichte: Zum 40. Jahrestag von Francis Ford Coppolas APOCALYPSE NOW ist der Final Cut des stilprägenden Antikriegsfilms am 15. Juli 2019 einmalig auf der Grossen Leinwand zu sehen. Die Restauration in 4K mit Dolby Atmos wurde vom Regisseur persönlich betreut. Der Fokus der Überarbeitung lag vor allem auf bestmöglicher Bild- und Audioqualität. Insgesamt wurde APOCALYPSE NOW - FINAL CUT für acht Oscars® nominiert, mit drei Golden Globes® (darunter Beste Filmmusik, Beste Regie und Bester Nebendarsteller) ausgezeichnet und vom American Film Institut zu einem der 100 besten Filme gekürt!

Die Kinofassung von "Apocalypse Now", die Coppola einst zugunsten des ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Dolby ATMOS
4K/ATMOS: Apocalypse Now - The Final Cut
Montag , 15.07.19
Kino 8
Film, Preview, Vorschau |

Spider-Man: Far From Home

FSK: ab 12 Jahre
Action|Abenteuer | 130 Minuten | Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Spider-Man: Far from Home ist der erste Marvel-Film, nach dem großen Highlight Avengers: Endgame, der als eine Art Epilog für Phase 3 fungieren soll. In der Fortsetzung muss sich Spider-Man mit den Auswirkungen des letzten "Snaps" auseinandersetzen, der ein Loch in die Dimension gerissen hat. Eigentlich wollte er auf Klassenfahrt nach Europa einfach nur entspannen, doch SHIELD braucht ihn, um die mysteriösen Angriffe gefährlicher, aus Elementen bestehender Monster aufzuklären, die überall auf der Welt auftauchen, bis aus dem Multiversum ein neuer Superheld auftaucht: Mysterio.

Peter Parker (Tom Holland) und seine Klasse haben die besondere Freude, einen zweiwöchigen Schulausflug ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Vorstellung in 3D Dolby ATMOS
3D/ATMOS: Spider-Man: Far From Home
Mittwoch , 03.07.19
Kino 8
Originalversion Vorstellung in 3D
engl. 3D/OV: Spider-Man: Far From Home
Mittwoch , 03.07.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Spider-Man: Far From Home
Mittwoch , 03.07.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Apollo 11

ohne Angabe
Dokumentarfilm | 93 Minuten | Schülke Cinema Consult GmbH

Dies ist ein kleiner Schritt für das Kino, aber ein riesiger Sprung für den Dokumentarfilm: Entstanden aus bisher unveröffentlichten 70mm-Originalaufnahmen in digital bearbeiteter, brillanter und gestochen scharfer Bildqualität sowie über 11.000 Stunden Audiomaterial, schuf Regisseur und Emmy®-Gewinner Todd Douglas Miller eine hochspannende und atemberaubende Dokumentation über die erste Mondlandung und punktgenau zum 50. Jubiläum der Apollo 11-Mission. Erleben Sie die Mondlandung, als wären Sie selbst dabei: aus der Perspektive der Astronauten Neil Armstrong, Buzz Aldrin und Michael Collins, des Kontrollzentrums und der Zuschauer vor Ort am Cape Canaveral. In überwältigenden Bildern und ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Originalversion mit Untertitel
OmU: Apollo 11
Sonntag , 07.07.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Sonntag , 14.07.19
Kino 8
Film, Preview, Vorschau |

Yesterday

ohne Angabe
Komödie|Musical | 117 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Was wäre, wenn es die Beatles nie gegeben hätte und nur ein einzelner Mensch all ihre unsterblichen Songs wie selbstverständlich kennen würde? Regiestar Danny Boyle ("Slumdog Millionaire") und sein Drehbuchautor Richard Curtis ("Notting Hill") nehmen genau dieses Thema und wirbeln es gründlich durcheinander. Das Ergebnis ist ein zauberhafter und absolut sommerhit-verdächtiger Musikfilm in bester britischer Komödientradition.

Der erfolglose Musiker Jack Malik (Himesh Patel) hat während eines globalen Blackouts einen Verkehrsunfall. Als er am nächsten Tag aufwacht, kann sich keiner daran erinnern, dass eine Band namens The Beatles jemals existiert hat. Niemand kennt auch ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Yesterday
Mittwoch , 10.07.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
128 Minuten | Schülke Cinema Consult GmbH

Zum 50. Geburtstag von Jonas Kaufmann am 10. Juli 2019 kommt einer seiner wohl schönsten Auftritte endlich auf die große Kinoleinwand. Das umjubelte Konzert aus der Waldbühne Berlin vom Sommer 2018 wird an diesem Tag erstmals in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Kino zu sehen sein.
Die Besucher erleben den deutschen Klassik-Superstar in Topform. An diesem stimmungsvollen Abend feiert er seine Liebe zur italienischen Lebensfreude und natürlich zur wunderbaren italienischen Musik - eben das "Dolce Vita", das süße Leben!
Es ist eine traumhafte italienische Nacht mit bekannten Arien und Liedern, voller wunderschöner Melodien, dargeboten von "Jahrhundert-Tenor" ...

Eine italienische Nacht - Jonas Kaufmann aus der Waldbühne in Berlin
Mittwoch , 10.07.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Klassik/Pop, Vorschau |

The Cure - Anniversary 1978-2018 Live in Hyde Park London

ohne Angabe
141 Minuten | Schülke Cinema Consult GmbH

The Cure, bekannt als eine der größten Live-Bands der Welt, betraten an einem perfekten Juliabend in 2018 die Bühne im Londoner Hyde Park, um vier Jahrzehnte Musik mit ihren Songs zu feiern.
Der daraus entstandene Film "Anniversary 1978-2018", unter der Regie des langjährigen Weggefährten Tim Pope, hat sie in glanzvollem 4K aufgezeichnet. Der 5.1-Audiomix von Robert Smith und Paul Corkett begleitet und komplettiert dieses fantastische eindringliche Kinoerlebnis.
Von Lovesong bis Lullaby, von Boys Don't Cry bis Burn, von Fascination Street bis Friday I'm in Love, nehmen uns Robert Smith und seine außergewöhnliche Band - Simon Gallup, Jason Cooper, Roger O'Donnell und ...

The Cure - Anniversary 1978-2018 Live in Hyde Park London
Donnerstag , 11.07.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Anna

FSK: ab 16 Jahre
Action|Thriller | 119 Minuten | Studiocanal

Getarnt hinter Anna Poliatovas umwerfender Schönheit verbirgt sich ein knallhartes Geheimnis: Ihre erbarmungslose Stärke und Geschicktheit machen sie zur weltweit meist gefürchteten Geheimagentin und Auftragsmörderin des russischen Staats.
Ihre makellose Schönheit hat Anna Poliatova zum Model gemacht. Doch was außer dem CIA niemand ahnt: Hinter der Fassade steckt noch weitaus mehr. In ihrem zweiten Job arbeitet sie als Killerin für den russischen KGB. Die Geschichte dieses unglaublichen Doppellebens erzählt Kultregisseur Luc Besson, der bereits in NIKITA und LUCY starke Frauenrollen in Szene gesetzt hat.

Anna Poliatova ist schön, was den meisten als erstes ins Auge fällt, wenn sie ihr ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Anna
Mittwoch , 17.07.19
Kino 6
Special Event | 285 Minuten | BF Medien GmbH

Erleben Sie die Oper "Tannhäuser" in einer Inszenierung von Tobias Kratzer, Bühne und Kostüm von Rainer Sellmaier, unter der musikalischen Leitung von Valery Gergiev am Premierentag aus dem Bayreuther Festspielhaus. In zahlreichen Kinos – auch in Ihrer Nähe – erwartet Sie ein packendes Sounderlebnis mit brillanten Bildern in HD-Qualität!

Die Übertragung in den Kinos findet leicht zeitversetzt zur eigentlichen Opernaufführung in Bayreuth statt, um mehr Kinobesuchern die Möglichkeit zu geben, die Übertragung anzusehen.

Im Kino-Pausenprogramm erleben Sie spannende Interviews sowie außergewöhnliche Einblicke hinter die Kulissen der Bayreuther Festspiele.

Bayreuther Festspiele 2019: Tannhäuser und der Sängerkrieg auf der Wartburg
Donnerstag , 25.07.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Premiere: Malak

FSK: ab 18 Jahre
90 Minuten |

Filmpremiere in Anwesenheit der Darsteller und des Autors und Regisseurs Timo Hinkelmann. Freie Platzwahl. "MALAK erzählt als klassisches Coming-of-age Drama das Leben einer aus Mali stammenden fünfköpfigen Familie, deren Bande aufgrund eines strenggläubigen und gewalttätigen Vaters zunehmend zerüttet werden. Die Familie ist arm und durch Wettschulden des Vaters auf das Einkommen der Mutter aus ihrem Job im Waschsalon angewiesen. Erst viele Jahre nach einem tragischen Ereignis, das die Familie letztendlich auseinander reißt, finden sich Kinder und Eltern wieder und sehen sich dabei mit ihren unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten konfrontiert. Schaffen es die Kinder, dem Vater seine ...

Premiere: Malak
Freitag , 09.08.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Benjamin Blümchen

Abenteuer | 92 Minuten | Deutschland | Studiocanal

Im ersten Realspielfilm von Benjamin Blümchen soll die Heimat des sprechenden Elefanten, der Neustädter Zoo, modernisiert werden, doch nicht alle Beteiligten verfolgen damit das gleiche Ziel. Benjamin Blümchen ist der bekannteste Elefant von Neustadt, wenn nicht sogar in ganz Deutschland, und der beste Freund des kleinen Otto (Manuel Santos Gelke). Der Junge ist Feuer und Flamme, seine Sommerferien bei dem sprechenden Dickhäuter im Zoo zu verbringen, auch wenn Zoodirektor Herr Tierlieb (Friedrich von Thun) nicht ganz Unrecht hat: Die Heimat für Tiere aus der ganzen Welt hätte dringend ein paar Reparaturen nötig. Deshalb wird, unter Mithilfe von Tierpfleger Karl (Tim Oliver Schultz), eine ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Benjamin Blümchen
Sonntag , 28.07.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
150 Minuten | Berlin Phil Media GmbH

Auftakt zu einer neuen Ära! Seien Sie dabei, wenn Kirill Petrenko am 23. August zum ersten Mal als Chefdirigent die Berliner Philharmoniker dirigiert

Berliner Philharmoniker 19/20: Antrittskonzert von K. Petrenko als Chefdirigent
Freitag , 23.08.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Kein Bild vorhanden
140 Minuten | KAZÉ

Lupin III ist der Enkel des berühmten Meisterdiebs Arsène Lupin aus den Romanen von Maurice Leblanc. Wie sein Großvater verdient er seinen Lebensunterhalt mit dem Diebstahl wertvoller Objekte. Begleitet wird Lupin dabei stets von Daisuke Jigen, einem meisterhaften Schützen, FujikoMine, der Lupin seit dem ersten Treffen hoffnungslos verfallen ist und GoemonIshikawa XIII ,einem japanischen Samurai und Meister der Schwertkunst.
Königin Sakura, Herrscherin über das Reich der Europäischen Vespania, ist während der Jagd getötet worden. Thronfolgerin wird Prinzessin Mira, die bald nicht nur um ihr Leben, sondern auch ihre Juwelen fürchten muss-wäre da nicht unser Meisterdetektiv...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Anime - Night: Lupin the 3rd vs. Detective Conan: The Movie
Dienstag , 27.08.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Okko´s Inn - The Movie

ohne Angabe
Kein Bild vorhanden
KAZÉ

Die kleine Oriko Seki, von allen nur Okko genannt, zieht nach einem Autounfall zu ihrere Großmutter Mineko, die eine traditionelle Herberge betreibt. Ihr rutscht heraus, dass sie Minekos Nachfolgerin werden will, dabei hat sie keine Ahnung von der Arbeit. Vielmehr hat sie nur die Worte des kleinen Geisterjungen Uri-Bo, den allein sie sehen kann, nachgeplappert. Während sich Okko bemüht zu lernen, ist Uri-Bo immer an ihrer Seite. Doch bleibt er längst nicht der einzige Geist, der sie in ihr neues Leben begleitet.

Anime - Night: Okko´s Inn - The Movie
Dienstag , 27.08.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Anime Night Nr. 9: Sneak Peek

ohne Angabe
Kein Bild vorhanden
Anime Night Nr. 9: Sneak Peek
Dienstag , 24.09.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Brennpunkt Brooklyn

FSK: ab 16 Jahre
Thriller | 104 Minuten | Park Circus

Die New Yorker Detectives "Popeye" Doyle (Gene Hackman) und "Cloudy" Russo (Roy Scheider) stehen bei ihrem Chef nicht sehr gut im Kurs, da die Junkies, da sie überwiegend Verbrecher kleinerer Delikte verhaften und sich Doyle dabei gerne am Rande der Legalität bewegt.
Zufälligerweise werden sie tatsächlich auf einen Drogendealer aufmerksam und beginnen dessen Observation. Und plötzlich stoßen sie auf den französischen Großdealer Alain Charnier (Fernando Rey), der in New York Geschäfte machen will. Es geht um Heroin im Wert von 32 Millionen US-Dollar...
Gene Hackmans Durchbruch als Charakterdarsteller.
Die Fortsetzung "French Connection II" von 1975 inszenierte ...

Filmklassiker: Brennpunkt Brooklyn
Sonntag , 29.09.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Don Giovanni

ohne Angabe
210 Minuten |

Verführung, Eifersucht, Witz, Zorn... und Vergeltung! Die neue Royal Opera-Saison beginnt mit Mozarts fesselndem Meisterwerk. Es zeigt die Geschichte Don Giovannis, die der Frauen, die er reihenweise verführt, und die Rache, die ihn letzten Endes einholt. Diese Oper ist berühmt für ihre sich stets wandelnden Portraits komplexer Charaktere, die rasante Handlung und ihre Mischung von Komik und Gefühl. Eine internationale Besetzung - in der Royal Opera bereits bekannte wie auch neue Stimmen - singt unter der Leitung von Hartmut Haenchen die herrlichen Arien und Ensemblestücke dieser beliebten Oper.

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Don Giovanni
Dienstag , 08.10.19
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

MET Opera: Puccini "Turandot"

205 Minuten |

Turandot ist Puccinis letzte Oper und wurde erst nach seinem Tod von Franco Alfano nach Skizzen und Aufzeichnungen Puccinis vollendet. In diesem Spätwerk um die Prinzessin Turandot, die jeden Freier köpfen lässt, der ihre Rätsel nicht lösen kann, ertönt mit „Nessun dorma“ eine der berühmtesten Arien der Opernliteratur. Die üppige Inszenierung von Franco Zeffirelli sorgt zudem auch für optischen Genuss.
Mit Christine Goerke, Eleonora Buratto, Roberto Aronica, James Morris
Dirigent: Yannick Nézét-Séguin
Inszenierung: Franco Zeffirelli
19:00 - ca. 22:20 Uhr (2 Pausen)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Puccini "Turandot"
Samstag , 12.10.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Die Reifeprüfung

FSK: ab 12 Jahre
Drama | 102 Minuten | USA | Studiocanal

Benjamin Braddock (Dustin Hoffman) hat gerade das College beendet und ist hinsichtlich einer beruflichen Karriere unschlüssig. Seine Eltern geben ihm zu Ehren eine Party, zu der auch das befreundete Ehepaar Robinson eingeladen ist. Nach einer Weile bittet Mrs. Robinson (Anne Bancroft) Benjamin, sie nach Hause zu fahren. Dort versucht sie ihn zu verführen, wird aber vom plötzlichen Auftauchen ihres Ehemanns daran gehindert. Aus einer Mischung aus Neugierde und Langeweile und weil der ahnungslose Mr. Robinsons ihm rät, das Leben zu genießen, lässt sich Benjamin schon bald auf eine sexuelle Beziehung mit Mrs. Robinson ein...
Unvergessen ist der einzigartige Soundtrack von Simon & Garfunkel ...

Filmklassiker: Die Reifeprüfung
Sonntag , 13.10.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Don Pasquale

ohne Angabe
150 Minuten |

Royal Opera-Publikumsliebling Bryn Teufel steht an der Spitze der Besetzung dieser neuen Inszenierung von Donizettis generationenübergreifender Komödie häuslicher Dramen. Die witzige Geschichte eines Mannes in den mittleren Jahren, der von seiner jungen künftigen Frau - mit ihren eigenen romantischen Hintergedanken - stets in den Schatten gestellt wird, schafft es seit jeher, das Puplikum zu begeistern und zu überraschen, nicht zuletzt durch ihre brilliante Musik und das meisterhafte Können der Sänger. Damiano Michielettos heitere Inszenierung führt vor Augen, wie zeitgemäß die Charaktere selbst heute noch sind und wie nahegehend und rührend die Geschichte weiterhin ist.

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Don Pasquale
Donnerstag , 24.10.19
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

MET Opera: Massenet "Manon"

255 Minuten |

Nach der Premiere lobte Die Presse: "Die Neuinszenierung des Franzosen Laurent Pelly bestach durch ihre inspirierte Kulissenwahl - von den Dächern über Paris bis zum düsteren Innenraum von Kirchen und Kasinos. Obwohl in ihrer Tendenz eine tragische Oper, gelang es Pelly, auch ihre komischen Aspekte herauszustellen." Dank ihrer eleganten Melodien gehört Massenets Oper Manon zu den meistgespielten Werken der französischen Musikliteratur.
Mit Lisette Oropesa, Michael Fabiano, Carlo Bosi, Kwangchul Youn
Dirigent: Maurizio Benini
Inszenierung: Laurent Pelly
19:00 - ca. 23:10 Uhr (2 Pausen)
Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Massenet "Manon"
Samstag , 26.10.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

French Connnection II

FSK: ab 16 Jahre
Thriller | 119 Minuten | USA | Park Circus

Detective Jimmy "Popeye" Doyle (Gene Hackman) folgt dem Drogenboss Charnier (Fernando Rey) aus New York nach Marseille. Die Zusammenarbeit mit den örtlichen Kollegen gestaltet sich schwierig, da Doyle weder Sprach- noch Ortskenntnisse besitzt und sich auch nicht unterordnen will. Prompt erfährt Charnier von seinem Verfolger und geht zum Gegenangriff über...
Laut John Frankenheimer sorgten Mitglieder der korsischen Mafia für die Authentizität des Heroinlabors, gaben Tipps, wie man Drogen in die USA schmuggelt und organisierten den Verkehrsstau, in dem sich die Verfolgung am Ende des Films zuträgt.
Nominierungen für Gene Hackman 1976 für den Golden Globe als "Bester ...

Filmklassiker: French Connection II
Sonntag , 27.10.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

Bolschoi Ballet 19/20: Raymonda

ohne Angabe
180 Minuten |

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Alexander Glasunow
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch

Bolschoi Ballet 19/20: Raymonda
Sonntag , 27.10.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Penguin Highway

FSK: ab 12 Jahre
Kein Bild vorhanden
120 Minuten | KAZÉ

Der Viertklässler Aoyama zählt genau noch 3.888 Tage bis er endlich erwachsen wird. Akribisch hält der kleine Anthropologe alles, was er sieht, in seinem Notizbuch fest. Als plötzlich eine Gruppe Pinguine in der der Nachbarschaft auftaucht, versucht er mit der Hilfe einer Zahnarzthelferin, in die der Held heimlich verliebt ist, die Herkunft der Pinguine zu lösen. Je mehr er über die Herkunft der Pinguine erfährt, desto mehr wächst seine Neugier auf das Mysterium des Lebens…

Mehr Infos
Trailer ansehen
Anime - Night: Penguin Highway
Dienstag , 29.10.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Tanz der Vampire

FSK: ab 12 Jahre
Komödie|Horror | 108 Minuten | GB | Warner Bros. Entertainment GmbH

Der Vampirexperte Professor Ambronsius (Jack MacGowran) reist gemeinsam mit seinem Assistenten Alfred (Roman Polanski) nach Transsylvanien, um die Existenz blutsaugender Untoter beweisen zu können. Und tatsächlich stoßen sie bald auf ein Fürstenschloss und eindeutige Hinweise...
Während der Dreharbeiten entdeckten Roman Polanski und Sharon Tate ihre Gefühle zueinander und heirateten zwei Monate nach der US-amerikanischen Premiere des Filmes im Januar 1968.
1997 feierte eine Musical-Version des Filmes, ebenfalls unter der Regie von Roman Polanski, seine Premiere am Wiener Raimundtheater. Während die meisten internationalen Produktionen des Musicals erfolgreich liefen und laufen, war die am ...

Filmklassiker: Tanz der Vampire
Donnerstag , 31.10.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
180 Minuten |

Von den klassischen Ursprüngen des Royal Ballets mit den Werken von Marius Petipa, bis hin zu den heimischen Choreografen, die britisches Ballet auf die Weltbühne brachten, unterstreicht dieses gemischte Programm die Vielseitigkeit der Kompanie. Ist Petipas Raimonda, 3. Akt, auf den Punkt gebrachtes klassisches russisches Ballet in einem Akt, voller Glanz und präziser Technik, so sind Ashtons Enigma- Variationen britisch durch und durch - von Elgars Musik über die Ausstattung von Julia Trevelyan Oman bis zum typischen Stil Ashtons, die Essenz britischen Ballets. Concerto, MacMillans Vereinigung klassischer Technik mit zeitgenössischem Geist, vervollständigt ein Programm, das die Breite des ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Concerto/ Enigma Variationen/ Raimonda
Dienstag , 05.11.19
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
210 Minuten |

Nach der Uraufführung im Jahre 1904 schrieb Puccini: "Mit traurigen, aber unerschüttertem Gemüt teile ich Dir mit, dass ich gelyncht wurde! Diese Kannibalen hörten sich keine einzige Note an. Welch eine hasstrunkene Orgie des Wahnsinns! Aber meine Butterfly bleibt, was sie ist: die gefühlteste, ausdrucksvollste Oper, die ich je geschrieben habe." Heute gehört sie zu den beliebtesten Opern überhaupt... und wenn dann auch noch Plácido Domingo singt!
Mit Hui He, Elizabeth DeShong, Andrea Carè, Plácido Domingo
Dirigent: Pier Giorgio Morandi
Inszenierung: Anthony Minghella
19:00 - ca. 22:30 Uhr (2 Pausen)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Puccini "Madama Butterfly"
Samstag , 09.11.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Der Himmel soll warten

FSK: ab 12 Jahre
Komödie | 101 Minuten | USA | Paramount Pictures Germany

Der Star-Footballspieler Joe Pendleton (Warren Beatty) bereitet sich gerade auf das entscheidende Spiel um den Super-Bowl vor, als er bei einem Unfall ums Leben kommt. Zumindest fast, denn ein unerfahrener Engel nimmt ihn vorschnell mit in den Himmel, obwohl Joes Lebensuhr noch gar nicht abgelaufen war. Da seine menschliche Hülle allerdings umgehend eingeäschert wurde, muss Joe in einem anderen Körper weiterleben, und zwar in dem eines Millionärs, der eben erst von seiner Frau und seinem Buchhalter ermordet worden ist...
Warren Beattys Debütfilm als Regisseur. Arthur Penn, Mike Nichols und Peter Bogdanovich lehnten den Job ab, weil der Produzent Warren Beatty als zu kontrollsüchtig ...

Filmklassiker: Der Himmel soll warten
Sonntag , 10.11.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

Bolshoi Ballet 19/20: Le Corsaire

ohne Angabe
Tanz|Special Event | 210 Minuten | XXXXXXKinostar

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Adolphe Adam
Choreographie: Alexei Ratmansky
Libretto: Jules Henri Vernoy de Saint-Georges und Joseph Mazilier (bearbeitet von Marius Petipa)

Bolschoi Ballet 19/20: Le Corsaire
Sonntag , 17.11.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

MET Opera: Glass "Akhnaten"

240 Minuten |

Glass komponierte Akhnaten 1983 ohne Violinstimmen, was der Oper einen tiefen, dunklen Klang verleiht. Das Libretto verwendet Pyramidentexte aus dem Alten Ägypten und Texte aus der Amarnazeit. Diese werden vom Erzähler rezitiert oder vom Chor gesungen. Sie handeln vom Scheitern des Pharaos Echnaton, der die Vielgötterei zugunsten des einzigen Gottes Aton abschafft. Doch sein Volk will die alten Gottheiten zurück und erhebt sich gegen den Pharao.
Mit Anthony Roth Costanzo, J'nai Bridges, Dísella Lárusdóttir, Aaron Blake
Dirigent: Karen Kamensek
Inszenierung: Phelim McDermott
19:00 - ca. 22:45 Uhr (2 Pausen)
Gesungen in Englisch und in alten Sprachen (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: "Glass "Akhnaten"
Samstag , 23.11.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Mad Max

FSK: ab 16 Jahre
Action | 93 Minuten | AUS | Warner Bros. Entertainment GmbH

In einer Welt ohne Ordnung, in der Gesetzlose immer brutaler agieren, will der Gesetzeshüter Max (Mel Gibson) nach der Ermordung seines Partners seine Arbeit niederlegen. Doch als der besonders sadistische Bandenchef Toecutter Max' Familie bedroht, ändert Max seine Meinung und geht zum Gegenangriff über…
Der Film entstand mit sehr geringem Budget, so dass Regisseur George Miller für die Verfolgungsjagd am Anfang des Films seinen eigenen Wohnwagen einsetzen musste.
Es folgten bislang drei Fortsetzungen: "Mad Max II - Der Vollstrecker", "Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel" und "Mad Max: Fury Road".
"Mad Max ist voll aufgedrehtes, halsbrecherisches ...

Filmklassiker: Mad Max
Sonntag , 24.11.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Sabrina

FSK: ab 12 Jahre
Love-Story | 109 Minuten | USA | Paramount Pictures Germany

Die Chauffeurstochter Sabrina (Audrey Hepburn) muss erst erwachsen werden, um den beiden Millionärssöhnen aufzufallen, für die ihr Vater arbeitet. Die beiden könnten nicht gegensätzlicher sein, und Sabrina läuft Gefahr, sich ins Unglück zu stürzen. Soll sie sich auf David (William Holden) einlassen, für den sie schon im Kindesalter geschwärmt hat? Oder verdient das Werben von Linus (Humphrey Bogart) mehr Aufmerksamkeit?
Humphrey Bogart hätte lieber seine Frau Lauren Bacall in der Titelrolle gesehen.
Zwischen Holden und Hepburn entstand tatsächlich eine Romanze.
Bogart erhielt als Gage $300.000, Holden bekam $150.000 und Hepburn lediglich $15.000.
Sechs Nominierungen für den Oscar 1955. ...

Filmklassiker: Sabrina
Sonntag , 01.12.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Coppèlia

ohne Angabe
150 Minuten |

Ein Klassiker kehrt in das Repertoire des Royal Ballet zurück. Ninette de Valois’ bezaubernde und lustige Coppélia - eine Geschichte von Liebe, Schabernack und mechanischen Puppen. Die komplexe Choreografie zur heiteren Musik Delibes’ demonstriert die technische Präzision und das komödiantische Timing der ganzen Kompanie. Die Ausstattung von Osbert Lancaster erweckt in diesem Weihnachtsvergnügen für die ganze Familie eine farbenfrohe Bilderbuchwelt zum Leben.

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Coppélia
Dienstag , 10.12.19
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Märchen | 82 Minuten | CSSR/DDR | Deutsche Kinemathek, Berlin

In der beliebten deutsch-tschechischen Verfilmung des Grimmschen Märchens schuftet Aschenbrödel für ihre böse Stiefmutter und deren nicht minder unerträgliche Tochter Dora, die sie gemeinsam um den väterlichen Gutshof betrogen haben. Auf einem Waldspaziergang begegnet Aschenbrödel dem jungen Prinzen, der zu seinem Missvergnügen bald heiraten soll. Der Prinz beachtet Aschenbrödel zunächst nicht, doch mit Hilfe von drei magischen Haselnüssen kann das Mädchen in wechselnden Verkleidungen sein Herz erobern... (filmportal.de)
Gedreht wurde rund um Schloss Moritzburg bei Dresden, in Kulissen der Babelsberger Filmstudios und der Filmstudios Barrandov in Prag sowie an verschiedenen Orten in der ...

Filmklassiker: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Sonntag , 08.12.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Tanz|Special Event | 150 Minuten | XXXXXXKinostar

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch (nach E.T.A. Hoffmann und Marius Petipa)

Bolschoi Ballet 19/20: Der Nussknacker
Sonntag , 15.12.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Schülke Cinema Consult GmbH

Die herrliche Inszenierung des Royal Ballet von "Der Nussknacker", kreiret von Peter Wright im Jahr 1984, ist das Musterbeispiel eines Dauerfavoriten des Ballets. Am Weihnachtsabend nimmet der Magier Herr Drosselmeyer die junge Clara mit in ein fantastisches Abenteuer in dem die Zeit stillsteht, das Wohnzimmer der Familie in ein grpßes Schlachtfeld verwandelt wird, und eine magische Reise sie durch das Land des Schnees ins Königreich der Süßigkeiten führt. Tschaikowskys schillernde Musik, die hinreißend festliche Bühnendekoration und die bezaubernden Tänze des Royal Ballets, unter anderem mit einem vorzüglichen Pas de deux zwischen der Zuckerfee und ihrem Prinzen machen diesen ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Sondervorführung: ROH - Der Nussknacker (2016)
Donnerstag , 26.12.19
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Doktor Schiwago

FSK: ab 16 Jahre
Drama | 197 Minuten | USA | Warner Bros. Entertainment GmbH

Erzählt wird die Geschichte eines Arztes (Omar Sharif), der sich zwischen zwei Frauen (Geraldine Chaplin und Julie Christie) hin- und hergezogen fühlt, vor dem Hintergrund der Russischen Revolution und des anschließenden Bürgerkrieges.
Omar Sharifs Sohn Tarek Sharif spielt den jungen Yuri Schiwago bei der Beerdigung seiner Mutter.
Der Soundtrack zum Film verkaufte sich im ersten Anlauf 600.000 mal.
5 Oscars für "Bestes Szenenbild, Farbe" (John Box, Terence Marsh, Dario Simoni), "Beste Kamera, Farbe" (Frederick A. Young), "Bestes adaptiertes Drehbuch" (Robert Bolt), "Beste Filmmusik" (Maurice Jarre), "Bestes Kostümdesign, Farbe" (Phyllis ...

Filmklassiker: Doktor Schiwago
Sonntag , 22.12.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Cabaret

FSK: ab 16 Jahre
124 Minuten | USA | Park Circus

Im Berlin des Jahres 1931 träumt die US-Amerikanerin Sally Bowles, gefeierte Varieté-Sängerin im berüchtigten Kit-Kat-Klub, von einer Karriere als seriöse Schauspielerin. Und von der großen Liebe. Der junge Engländer Brian, ein Schriftsteller am Beginn seiner Karriere, fühlt sich von ihrem extrovertierten Wesen angezogen. Doch das Aufkommen der Nationalsozialisten droht das Leben in Berlin zu verändern...
Die Rolle des Fräulein Schneider wurde am Broadway von Lotte Lenya verkörpert.
Die Innenaufnahmen entstanden größtenteils in den Münchner Bavaria Studios, die Außenaufnahmen größtenteils in West-Berlin; einer der Drehorte war das Eutiner Schloss.
Acht von zehn Oscars 1973 in den Kategorien ...

Filmklassiker: Cabaret
Sonntag , 29.12.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
120 Minuten | Berlin Phil Media GmbH

Feiern Sie mit den Berliner Philharmonikern den glamourösen Ausklang des Jahres in der Silvester-Gala 2019 mit Sopranistin Diana Damrau und erstmals unter der Leitung ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko.

Berliner Philharmoniker 19/20: Das Silvesterkonzert mit Kirill Petrenko und Dian
Dienstag , 31.12.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Manche Moegen's heiß

FSK: ab 16 Jahre
Komödie | 120 Minuten | USA | Park Circus

Chicago im Jahr 1929: Nachdem die Musiker Jerry und Joe (Jack Lemmon und Tony Curtis) Augenzeugen eines Massakers wurden, sind sie auf der Flucht vor der Mafia. Als Frauen verkleidet tauchen sie in einer Damenkapelle unter, die auf dem Weg nach Florida ist. Während Jerry alias "Daphne" zum Objekt der Begierde eines älteren Millionärs wird, macht sich Joe alias "Josephine" - verkleidet als Millionenerbe - an die blonde Sängerin Sugar (Marilyn Monroe) heran. Als das Mafia-Syndikat im Hotel der Band absteigt, wird die Lage kompliziert.
Das American Film Institute listet den Film als beste amerikanische Komödie aller Zeiten.
Oscar 1960 in der Kategorie "Bestes ...

Filmklassiker: Manche Mögen's heiß
Dienstag , 31.12.19
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

MET Opera: Berg "Wozzek"

120 Minuten |

"Jeder Mensch ist ein Abgrund", seufzt Wozzeck schmerzhaft und ersticht seine Geliebte Marie - das Einzige, wozu er zu diesem Zeitpunkt seiner Lebenstragödie noch in der Lage ist. Danach: Ein einziger wachsender Ton, bedrohlich und mit tiefster Verzweiflung durchtränkt. Alban Bergs expressionistisches Meisterwerk in einer Neuinszenierung des vielfach ausgezeichneten südafrikanischen Künstlers William Kentridge.
Mit Peter Mattei, Elza van den Heever, Christopher Ventris, Gerhard Siegel
Dirigent: Yannick Nézet-Séguin
Inszenierung: William Kentridge
19:00 - ca. 21:00 (keine Pause)
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Berg "Wozzeck"
Samstag , 11.01.20
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Der weiße Hai

FSK: ab 16 Jahre
Thriller | 124 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Um den Tourismus nicht zu gefährden, versucht der Bürgermeister eines kleinen Badeortes auf einer Insel in Massachusetts Todesfälle geheim zu halten, die auf einen ungewöhnlich angriffslustigen Hai schließen lassen. Obwohl der Polizeichef (Roy Scheider) den Strand sperren will, muss erst ein Kind getötet werden, bis der Bürgermeister einlenkt. Bald bilden sich Suchtrupps, die Jagd auf den Hai machen und tatsächlich ein Tier erlegen. Doch wie sich schnell herausstellt, haben sie nicht den richtigen erwischt…
Erster Hit von Steven Spielberg.
Die Produktionskosten betrugen sieben Millionen US-Dollar, weltweit hat der Film 470 Millionen Dollar eingespielt.
Der Film wurde vom American Film ...

Filmklassiker: Der weiße Hai
Sonntag , 12.01.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

Bolschoi Ballet 19/20: Giselle

ohne Angabe
150 Minuten |

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Adolphe Adam
Choreographie: Alexei Ratmansky
Libretto: Théophile Gautier und Jean-Henry Saint-Georges

Bolschoi Ballet 19/20: Giselle
Sonntag , 26.01.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Dornröschen

ohne Angabe
180 Minuten |

Diese Inszenierung von Dornröschen erfreut das Publikum in Covent Garden bereits seit 1946. Als Klassiker des Russischen Balletts etablierte es das Royal Ballet sowohl in seinem neuen Zuhause nach dem Zweiten Weltkrieg, als auch als Weltklasse-Kompanie. Sechzig Jahre später, 2006, wurde die Originalinszenierung wiederbelebt, die wundervollen Entwürfe und glitzernden Kostüme Oliver Messels kehrten auf die Bühne zurück. Pjotr Iljitsch Tschaikowskys bezaubernde Musik und Marius Petipas originale Choreografie verbinden sich in wunderschöner Weise mit neu für das Royal Ballet kreierten Abschnitten von Frederick Ashton, Anthony Dowell und Christoper Wheeldon. Dieses Ballet zieht garantiert jeden ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Dornröschen
Donnerstag , 16.01.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Abenteuer in Rio

FSK: ab 12 Jahre
Komödie | 110 Minuten | Frankreich | Filmperlen

Während seines achttägigen Heimaturlaubs will der Soldat Adrien seine Braut Agnès in Paris besuchen. Gerade ist aus dem Völkerkundemuseum in Paris eine alt-amerikanische Statuette gestohlen worden, die ein Geheimnis birgt. Da Agnès davon Kenntnis haben soll, wird sie vor Adriens Augen entführt. Um sie zu befreien, folgt er ihr ... zuerst nach Rio de Janeiro...
Mit "Abenteuer in Rio" erfüllte sich Regisseur De Broca einen Kindheitstraum - er realisierte den Film, den er nach eigenen Angaben als Kind immer gerne gesehen hätte. Pate standen bei der Konzeption des Films die Comicreihe Tim und Struppi des Comickünstlers Hergé, aber auch die klassischen Abenteuergeschichten von Joseph ...

Filmklassiker: Abenteuer in Rio
Sonntag , 26.01.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - La Bohème

ohne Angabe
155 Minuten |

Puccinis Oper über junge Liebe im Paris des 19. Jahrhunderts ist reich gefüllt mit wunderschöner Musik, darunter lyrische Arien, feierlichen Chören für die Beschwörung des Weihnachtsabends im Quartier Latin im zweiten Akt und einer ergreifenden finale Szene, bei der der Komponist selbst Tränen vergoss. Richard Jones’ ausdrucksstarker Inszenierung gelingt es perfekt, La bohème‘s Mischung aus Komödie, Romanze und Tragödie einzufangen, mit eindrucksvollen Bühnenbildern von Stewart Laing. Die Besetzung wartet mit einigen der größten Interpreten von Puccinis unkonventionellen Liebenden unserer Zeit auf, sowie ehemaligen Mitgliedern des Jette Parker Young Artists Programmes der Royal Opera.

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - La Bohème
Mittwoch , 29.01.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
220 Minuten |

George Gershwin legte besonderen Wert darauf, mit Porgy and Bess kein Musical, sondern eine Oper komponiert zu haben, und in der Tat steht das Stück den Opern des Verismo sehr nahe. Viele Melodien aus Porgy and Bess wie etwa I Loves You, Porgy, I Got Plenty o’ Nuttin’ oder Summertime sind zu Jazz-Standards geworden. Letzteres zählt zu den populärsten und am häufigsten gespielten Liedern überhaupt.
Mit Eric Owens, Angel Blue, Golda Schultz, Latonia Moore, Denyce Graves
Dirigent: David Robertson
Inszenierung: James Robinson
19:00 - ca. 22:30 Uhr (1 Pause)
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: The Gershwins’ "Porgy and Bess"
Samstag , 01.02.20
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Die 12 Geschworenen

FSK: ab 12 Jahre
Drama | 96 Minuten | USA | Park Circus

Die Verurteilung eines 18jährigen Puerto-Ricaners wegen Mordes erfordert ein einstimmiges Urteil seitens der zwölf Geschworenen. Wegen zweier eindeutiger Zeugenaussagen scheint es keine Zweifel an dessen Schuld zu geben, doch der Geschworene Nr. 8 (Henry Fonda) ist sich nicht ganz sicher. Immerhin droht dem Angeklagten der elektrische Stuhl...
Spielfilmdebüt von Sidney Lumet nach seinem gleichnamigen Fernsehspiel.
Aufgrund intensiver Proben über zwei volle Wochen konnte der Film in nur 21 Tagen abgedreht werden.
Drei Nominierungen 1958 für den Oscar als "Bester Film", die "Beste Regie" und das "Beste adaptierte Drehbuch".
British Film Academy Award 1958 für ...

Filmklassiker: Die 12 Geschworenen
Sonntag , 09.02.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
180 Minuten |

Choreografin Cathy Marston ist ehemalige Associate Artist des Royal Opera House und Direktorin des Balletts in Bern. Sie ist international sehr stark gefragt. Die Inspiration für ihr erstes Werk für die Hauptbühne des Royal Ballet ist das tragische Leben und die Karriere der Cellistin Jacqueline du Pré. Ein neues Werk von Liam Scarlett, Artist in Residence des Royal Ballet, bildet den zweiten Teil des Programms.

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Weltpremieren von Cathy Marston & Liam Scarlett
Dienstag , 25.02.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

Bolschoi Ballet 19/20: Schwanensee

ohne Angabe
165 Minuten |

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch

Bolschoi Ballet 19/20: Schwanensee
Sonntag , 23.02.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

El Dorado

FSK: ab 12 Jahre
Western | 121 Minuten | USA | Paramount Pictures Germany

Cole Thornton (John Wayne), ein alternder Revolverheld, wird engagiert, um eine Siedlerfamilie einzuschüchtern. Als er aber von seinem alten Freund J. P. Harrah (Robert Mitchum) erfährt, dass der Auftraggeber im Unrecht ist, will er den Auftrag ablehnen. Doch dann nimmt das Unheil seinen Lauf...
Zweiter von drei Howard-Hawks-Western zum Thema "Männerfreundschaft" (nach "Rio Bravo" und vor "Rio Lobo").
"Kraftvoll inszenierter Großwestern, der gutgelaunt und mit vielen humorigen Einlagen die Geschichte eines alternden Revolverschützen und dessen Freundschaft zu einem Sheriff erzählt. Die elegante Regieführung, die vor allem mit einer ideenreicher Variierung ...

Filmklassiker: El Dorado
Sonntag , 23.02.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Fidelio

ohne Angabe
150 Minuten |

Beethovens einzige Oper ist ein Meisterwerk, eine erhebende Geschichte von Wagnis und Triumph. In dieser Neuinszinierung, dirigiert von Antonio Pappano, spielt Jonas Kaufmann den politischen Gefangenen Florestan und Lise Davidsen seine Frau Leonore (verkleidet als "Fidelio") die einen wagemutigen Rettungsversuch startet. Im starken Kontrast stehen die Elemente häuslicher Intrige, entschlossener Liebe und der Grausamkeit eines unterdrückerischen Regimes. Die Musik ist durchweg hervorragend und beinhaltet das berühmte Quartett im 1. Akt, den Gefangenenchor und Florestans leidenschaftlichen Schrei in der Dunkelheit und die Vision der Hoffnung im 2. Akt. Tobias Kratzers neues ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Fidelio
Dienstag , 17.03.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

MET Opera: Händel "Agrippina"

250 Minuten |

Ein Politthriller im antiken Rom: Von ihrem Gatten, Kaiser Claudius, heißt es, er sei bei der Rückkehr von seinem Britannien-Feldzug im Meer ertrunken. Agrippina will jetzt ihren Sohn Nero auf dem römischen Thron sehen. Nun gilt es, Intrigen zu spinnen. Doch die Geliebte des Feldherrn Ottone, Poppea, versucht dieses zu verhindern. Anlass für herrlichste Barockmusik und ein Wiedersehen mit Mezzo-Star Joyce DiDonato!
Mit Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey, Iestyn Davies, Duncan Rock
Dirigent: Harry Bicket
Inszenierung: Sir David McVicar
19:00 - 23:00 Uhr (1 Pause)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Händel "Aggrippina"
Samstag , 29.02.20
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
165 Minuten |

Die Rollen des Holländers und der ihm verfallenes Senta dienten Wagner als Vorbild für ein Menschenbild, zu dem der Komponist in seinen späteren Werken in der einen oder anderen Form immer wieder zurückgekehrt ist: Der geheimnisvolle Fremde aus dem Jenseits und die Frau, die sich für seine Erlösung opfert. Der düstere und impulsive Ton dieses Dramas wird bereits durch die stürmische Ouvertüre des Werks angeschlagen.
Mit Bryn Terfel, Anja Kampe, Franz-Josef Selig, Mihoko Fujimura, Sergey Skorokhodov
Dirigent: Valery Gergiev
Inszenierung: François Girard
19:00 - ca. 21:30Uhr (keine Pause)
Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Wagner "Der fliegende Holländer"
Samstag , 14.03.20
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Eins, zwei, drei

FSK: ab 6 Jahre
115 Minuten | USA | Park Circus

Berlin, 1961: Der Coca-Cola-Filialleiter MacNamara (James Cagney) bekommt die Aufgabe, die umtriebige Tochter seines Vorgesetzten bei ihrem Berlin-Besuch zu beherbergen und auf sie aufzupassen. Was leichter gesagt als getan ist, da die Tochter umgehend einen Ausflug in den Ostteil der Stadt macht - und sich mit dem Kommunisten Otto (Horst Buchholz) verheiratet...
Während der Dreharbeiten im Sommer 1961 wurde die Mauer in Berlin hochgezogen. Daher wurde das Drehteam nach München in die Bavaria Film Studios umgesiedelt. Und ließ das Brandenburger Tor in Originalgröße nachbauen.
Durch den Bau der Berliner Mauer fiel der Film sowohl in den USA als auch in Deutschland durch. Niemand konnte zur ...

Filmklassiker: Eins, zwei, drei
Sonntag , 15.03.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Tanz|Special Event | 185 Minuten | XXXXXXKinostar

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Sergei Prokofjew
Choreographie: Alexei Ratmansky
Libretto: Sergei Prokofjew, Sergei Radlov und Adrian Piotrovsky (nach William Shakespeare)

Bolschoi Ballet 19/20: Romeo und Julia
Sonntag , 29.03.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Alien

FSK: ab 16 Jahre
Science- Fiction- Horrorfilm | 117 Minuten | USa | Park Circus

Ein SOS-Signal lässt den Bordcomputer eines Weltraumfrachters dessen Besatzung aus künstlichem Tiefschlaf wecken. Der Hilferuf stammt von einem unwirtlichen Planeten, wo die Crew das Wrack eines außerirdischen Raumschiffs findet. Beim Betreten des Wracks wird ein Crew-Mitglied von einem Alien angegriffen. Damit beginnt ein nahezu hoffnungsloser Kampf gegen einen fremden und tödlichen Organismus...
Erster Action-Film mit einer Frau als Heldin.
Schöpfer des "Alien" ist der neo-surrealistische Schweizer Künstler HR Giger, der dafür einen Oscar erhielt.
Oscar in der Kategorie "Beste visuelle Effekte" und Oscar-Nominierung in der Kategorie "Bestes ...

Filmklassiker: Alien
Sonntag , 29.03.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Schwanensee

ohne Angabe
175 Minuten |

Liam Scarletts herrliche Neuinszenierung von Schwanensee aus dem Jahr 2018 kehrt für ihre erste Wiederaufnahme zurück. Dem Text von Marius Petipa und Lew Iwanow treu bleibend, bringen Scarletts zusätzliche Choreografien und John Macfarlanes grandiose Ausstattung neues Leben in das wohl bekannteste und beliebteste klassische Balletstück. Die gesamte Kompanie glänzt in dieser zeitlosen Geschichte zum Untergang verurteilter Liebe. Ein Meisterwerk, gefüllt mit legendären Momenten. Tschaikowskys erste Ballettkomposition erhebt sich mit symphonischem Schwung und verbindet sich auf perfekte Art und Weise mit der vorzüglichen Choreografie des Grand Pas de deux von Prinz Siegfried und Odile zu den ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Schwanensee
Mittwoch , 01.04.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

MET Opera: Puccini "Tosca"

200 Minuten |

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.
Mit Anna Netrebko, Brian Jagde, Michael Volle, Patrick Carfizzi
Dirigent: Bertrand de Billy
Inszenierung: Sir David McVicar
19:00 - ca. 22:10 Uhr (2 Pausen)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Puccini "Tosca"
Samstag , 11.04.20
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

La Strada- Das Lied der Straße

FSK: ab 16 Jahre
Melodram | 107 Minuten | Deutsches Filminstitut

Der fahrende Künstler Zampano (Anthony Quinn) verdient sein Geld auf Marktplätzen, wo er sich Beweise seiner Kraft bezahlen lässt. Einer armen Frau kauft er deren einfältige Tochter Gelsomina (Giulietta Masina) ab, um sie als Handlangerin seiner Auftritte einzusetzen. Zampano behandelt sie lieblos, wird aber aufmerksam, als der Seiltänzer Matto (Richard Basehart) Sympathien für sie entwickelt...
"Das Lied der Straße" war der letzte Film des Regisseurs Federico Fellini, der dem Neorealismus zugerechnet wird.
Anthony Quinns Rollenname "Zampano" fand genauso Zugang in die Umgangssprache wie die Bezeichnung "Paparazzo" nach einer Rolle in Fellinis Film "La ...

Filmklassiker: La Strada- Das Lied der Straße
Montag , 13.04.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Event, Klassik/Pop |

Bolschoi Ballet 19/20: Jewels

ohne Angabe
165 Minuten |

Zum 10. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2019-20 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
Musik: Gabriel Fauré, Igor Strawinsky, Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choerography George Balanchine

Bolschoi Ballet 19/20: Jewels
Sonntag , 19.04.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
190 Minuten |

Zwei klassische Opern werden zusammengefasst in dieser wundervoll umgesetzten Neuerschaffung des Lebens in einem süditalienischen Dorf, als der Besuch eines Wandertheaters für einen Ausbruch an Emotionen sorgt. Die preisgekrönte Inszenierung von Damiano Michieletto präsentiert in lebendiger Weise die schnellen, schockierenden Ereignisse, ausgelöst durch geheime Liebe und unzähmbare Eifersucht. Die Musik ist voller Melodien nach italienischer Art - mit großartigen Chören, zu denen die Dorfbewohner ausgelassen feiern, dazu Solo-Arien und angespannte, Gewalt und Tragödie heraufbeschwörende Konfrontationen. Mit mitreißendem Gesang und erbittertem Drama verschmelzen "Cavalleria ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Cavalleria Rusticana/ Pagliacci (Der Bajazzo)
Dienstag , 21.04.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
190 Minuten |

Zwei starke weibliche Charaktere prallen in Maria Stuarda aufeinander. Die inhaftierte schottische Königin Maria Stuart, die auf das Todesurteil durch ihre kühle Cousine Elisabeth I. wartet. Nicht nur im Thronanspruch, auch in der Liebe sind sie Konkurrentinnen. Wenn die beiden Rivalinnen in der zentralen Szene aufeinander treffen und sich mit Vorwürfen und Beleidigungen bombardieren, ist das Belcanto-Kunst auf ihrem Höhepunkt!
Mit Diana Damrau, Jamie Barton, Stephen Costello, Andrzej Filonczyk, Michele Pertusi Dirigent: Maurizio Benini
Inszenierung: Sir David McVicar
19:00 - ca. 22:10 Uhr (1 Pause)
Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

Mehr Infos
Trailer ansehen
MET Opera: Donizetti "Maria Stuarda"
Samstag , 09.05.20
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Chinatown

FSK: ab 16 Jahre
Film Noir | 131 Minuten | USA | Paramount Pictures Germany

In den späten 1930er Jahren verdingt sich der ehemalige Polizist Jake Gittes (Jack Nicholson) in Los Angeles als Detektiv. Der Routineauftrag, einen Ehemann der Untreue zu überführen, entwickelt sich überraschend und wird immer undurchsichtiger. Dabei stößt er auf Machenschaften mächtiger Persönlichkeiten und gerät in Lebensgefahr.
Unter Drehbuchlehrern gilt das Skript von Robert Towne als Musterbeispiel für die gelungene Entwicklung einer Filmhandlung.
Oscar 1975 für Robert Towne für das "Beste Originaldrehbuch".
Zudem zehn weitere Nominierungen in den Kategorien "Bester Film", "Bester Hauptdarsteller" (Jack Nicholson), "Beste Hauptdarstellerin" ...

Filmklassiker: Chinatown
Sonntag , 26.04.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Filmklassiker |

Frühstück bei Tiffany

FSK: ab 12 Jahre
Romantische Komödie | 110 Minuten | USA | Paramount Pictures Germany

Holly Golightley (Audrey Hepburn), eine junge Frau mit geheimnisvoller Vergangenheit, genießt die schönen Seiten des Lebens. Als von allen Männern angehimmeltes Partygirl durchstreift sie die Feiern der New Yorker High Society nach einem reichen Ehemann. Ausgerechnet der mittellose Schriftsteller Paul Varjak (George Peppard) verliebt sich in sie. Doch Holly gibt ihm einen Korb und will viel lieber einen wohlhabenden Großgrundbesitzer ehelichen...
Oscar 1962 in den Kategorien "Bester Song" und "Beste Filmmusik" (Henry Mancini). Audrey Hepburn war als "Beste Hauptdarstellerin" nominiert, ausgezeichnet wurde aber Sophia Loren.
"Bittersüße Liebesgeschichte ...

Filmklassiker: Frühstück bei Tiffany
Sonntag , 24.05.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
130 Minuten | Berlin Phil Media GmbH

Erleben Sie zum Abschluss der philharmonischen Kinosaison 2019/20 Mahlers gewaltige 2. Symphonie mit Gustavo Dudamel.

Berliner Philharmoniker 19/20: Gustavo Dudamel dirigiert Mahlers Zweite Symphoni
Freitag , 12.06.20
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Elektra

ohne Angabe
120 Minuten |

Strauss’ mitreißende und kühne Adaption der griechischen Tragödie erhält eine neue Inszenierung durch den preisgekrönten Regisseur Christof Loy. Diese kompromisslose Oper über eine Tochter auf einem blutigen Rachefeldzug und eine in den Wahnsinn getriebene Mutter hat seit ihrer Premiere 1909 lebhafte Debatten unter Kritikern verursacht und das Publikum gleichermaßen schockiert wie begeistert. Antonio Pappano dirigiert in seiner ersten Strauss-Interpretation für die Royal Opera seit 2002 Musik, die Gewalt mit Momenten größter Zärtlichkeit verbindet. Die außergewöhnliche Besetzung beinhaltet Nina Stemme (Brünnhilde in Der Ring des Nibelungen in der letzten Saison) in der Titelrolle und Karita ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Elektra
Donnerstag , 18.06.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Das Dante- Projekt

ohne Angabe
Kein Bild vorhanden
180 Minuten |

Dantes Göttliche Komödie ist eine epische Reise durch das Jenseits: Sie erkundet das entsetzliche Drama der Hölle und ihrer Verdammten, die lyrische Mystik der Pilger auf dem Läuterungsberg und die überwältigenden Sphären des Paradiso mit ihren endlosen Anordnungen aus Licht. Das Gedicht wurde inspiriert vom Schmerz Dantes in seinem eigenem Exil und zeichnet seinen Weg von der Krise zur Offenbarung nach, geleitet von seinem literarischen Helden Virgil und seiner verlorenen Liebe Beatrice. In diesem neuen Werk arbeitet der bahnbrechende Hauschoreograf des Royal Ballet, Wayne McGregor, mit einem preisgekröntem Team zusammen - dem zeitgenössischen Komponisten Thomas Adès, Künstlerin Tacita ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
ROH - Das Dante- Projekt
Donnerstag , 28.05.20
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

They Shall Not Grow Old

FSK: ab 16 Jahre
99 Minuten |

Zum 100jährigen Jubiläum der Unterzeichnung des Versailler Friedensvertrages nach Beendigung des Ersten Weltkriegs veröffentlicht Peter Jackson im Auftrag der BBC und des Imperial War Museum einen Film, der aus restaurierten und modernisierten Aufnahmen aus der Zeit montiert wurde, um so die Realität des Krieges fassbar zu machen- radikal nah, zutiefst menschlich und gleichzeitig von hochgradig dokumentarischem Wert.
"Ein emotionaler Dokumentarfilm, der sowohl als technisches Werk als auch als unvergessliches Portrait einer schrecklichen Zeit der Geschichte des 20. Jahrhunderts beeindruckt." (Empire UK)


11. November 1918. An diesem Tag endete der Erste Weltkrieg, der 17 ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Originalversion mit Untertitel
engl. OmU: They shall not grow old
Donnerstag , 27.06.19
Kino 6
Sonntag , 30.06.19
Kino 5
Originalversion
engl. OV: They shall not grow old
Samstag , 29.06.19
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Vorschau |

Bohemian Rhapsody

FSK: ab 6 Jahre
Drama | 135 Minuten | Twentieth Century Fox of Germany

Ausgezeichnet mit 4 OSCARs! Darunter auch der Preis für den besten Hauptdarsteller.
They will rock You!: "Bohemian Rhapsody" ist eine fulminante Feier von Queen, ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury, der Klischees trotzte und mit Konventionen brach. Der Film verfolgt den meteorhaften Aufstieg der Band durch ihren revolutionären Sound, ihren Fast-Untergang, als Mercurys Lebensstil außer Kontrolle gerät, und ihre triumphale Wiedervereinigung am Vorabend von "Live Aid". Der Film ist pure Energie

Der Film erzählt die Geschichte wie Freddie Mercury und seine Bandmitglieder Brian May, Roger Taylor und John Deacon Queen gründeten. Er begleitet ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Dolby ATMOS
Dolby/ATMOS: Bohemian Rhapsody
Dienstag , 02.07.19
Kino 8
Dienstag , 06.08.19
Kino 8
Dienstag , 03.09.19
Kino 8
Film, Event, Vorschau |

Dragonball Super: Broly

FSK: ab 12 Jahre
100 Minuten | KAZÉ

Auf der Erde herrscht wieder einmal Frieden und Ordnung. Für Son Goku dennoch kein Grund auf der faulen Haut zu liegen, schließlich gibt es in den verschiedenen Universen noch zahllose enorm starke Konkurrenten.
Also trainiert er fleißig, um die Grenzen seiner Kraft immer wieder aufs Neue zu sprengen. Eines Tages taucht ein Saiyajin namens Broly auf der Erde auf, den weder Son Goku noch Vegeta jemals zuvor gesehen haben.
Doch wie kann das sein, schließlich sollten die restlichen Saiyajin bei der Zerstörung des Planeten Vegeta durch Freezer vollständig ausgelöscht worden sein? Diese Begegnung sowie die schicksalhafte Geschichte der Saiyajin ist der Beginn einer neuen, gewaltigen Schlacht...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Anime Night - Dragonball Super: Broly (dt. Fassung)
Dienstag , 30.07.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Spiel mir das Lied vom Tod

FSK: ab 16 Jahre
164 Minuten | Paramount Pictures Germany

Die ehemalige Prostituierte Jill kommt in den Westen, wo sie mit dem Farmer McBain ein neues Leben beginnen will. Doch die Chefs der Eisenbahngesellschaft, der seine Farm im Weg war, haben ihn ermorden lassen. Jill nimmt auf eigene Faust den Kampf um das Land auf und findet Unterstützung bei einem Outlaw und einem geheimnisvollen Fremden.
Eine epische Geschichte um Rache und Gier zu Zeiten des Eisenbahnbaus. Und die Geschichte des Mannes mit der Mundharmonika! Lange der erfolgreichste Western überhaupt und ein absoluter Kultfilm!
"Leone deckt auf, dass die Eroberung des amerikanischen Westens ein grausamer und gewalttätiger Akt war, huldigt gleichzeitig aber der Landschaft, an der er ...

Filmklassiker: Spiel mir das Lied vom Tod
Sonntag , 30.06.19
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden