Film, Preview |

Die Verlegerin

FSK: ab 6 Jahre
Drama | 117 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Nominiert für 2 OSCARS u.a. als BESTER FILM und für Meryl Streep als BESTE SCHAUSPIELERIN! Noch vor "Watergate" deckte die "Washington Post" einen anderen Skandal auf: die "Pentagon Papers". Gleich vier US-Präsidenten äußerten darin ihre Zweifel, ob der Vietnamkrieg überhaupt zu gewinnen sei. In dem neuen Film von Steven Spielberg mit Meryl Streep in der Titelrolle, der 1971 spielt und doch mit mehr als gutem Timing unsere "Fake-News"-Gegenwart spiegelt, geht es darum, ob die Presse das Recht hat, solche hochgeheimen Informationen publik zu machen? Wenn Zeitungen nur noch das drucken, was ihre LeserInnen lesen wollen, was den Mächtigen gefällt, dann ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Die Verlegerin
Mittwoch , 21.02.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Peter Hase

Animation|Abenteuer | 93 Minuten | Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

Zu Ostern ist es soweit: Die beliebte Kinderbuchfigur Peter Hase von Beatrix Potter hält als Animationsfilm Einzug in die Kinos. In seinem ersten Leinwandabenteuer schleicht sich der freche Hase in den Gemüsegarten des Nachbarn Mr. McGregor, gefüllt mit den besten Leckereien, und schon nimmt das Unglück seinen Lauf.
Der quirlige Hase Peter (deutsche Stimme: Christoph Maria Herbst) ist ebenso rebellisch wie charmant und hält nicht sonderlich viel davon, Regeln zu befolgen. Entsprechend hat das Langohr meist nur Unfug im Sinn, womit es regelmäßig für gehörig Chaos sorgt. Besonders davon betroffen ist der Gemüsegarten von Mr. McGregor - im wahrsten Sinne des Wortes ein gefundenes Fressen für ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Peter Hase
Sonntag , 18.03.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Pacific Rim: Uprising

FSK: ab 12 Jahre
Action|Abenteuer | 111 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Seit die Erde in "Pacific Rim" mithilfe der Jaeger, riesiger Kampfroboter, von den überdimensionalen Monstern namens Kaiju befreit wurde, sind einige Jahre vergangen. Doch die Welt ist nach der abgewendeten Invasion nicht mehr dieselbe. Die Jaeger-Piloten Raleigh Becket (Charlie Hunnam) und Mako Mori (Rinko Kikuchi) müssen nun nicht mehr gegen die Kaiju ins Feld ziehen, doch die Technologie ihrer Kampf-Maschinen wurde nicht ad acta gelegt. Es ist die Stunde für Wissenschaftler wie Dr. Newton Geiszler (Charlie Day) und seinen Kollegen Gottlieb (Burn Gorman) gekommen.

Vorstellung in 3D Dolby ATMOS
3D/ATMOS: Pacific Rim: Uprising
Mittwoch , 21.03.18
Kino 8
Film, Preview, Vorschau |

Midnight Sun

ohne Angabe
Drama|Romanze | 98 Minuten | Twentieth Century Fox of Germany

US-Sängerin Bella Thorne und Shooting-Star Patrick Schwarzenegger verbringen in der herzergreifenden Jugendromanze zusammen die Zeit ihres Lebens - bis ein Schicksalsschlag alles verändert.
Im Leben der 17-jährigen Katie dreht sich alles um Musik: Tagsüber komponiert sie ihre Songs auf ihrer Gitarre, sobald die Sonne untergegangen ist, tritt sie dann als Straßenmusikerin auf. Schon seit längerem ist sie in Charlie verliebt. Als sich der attraktive Skater bei einem von Katies Auftritten ebenfalls in sie verguckt, scheint dem Glück der beiden Jugendlichen nichts mehr im Weg zu stehen - wäre da nicht eine schlimme Sache: Katie ist in Mondscheinkind. Sie leidet unter einer seltenen Krankheit, ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Midnight Sun
Mittwoch , 21.03.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Abenteuer|Familienfilm | Warner Bros. Entertainment GmbH

Bitte einsteigen, es geht auf nach Lummerland! Ein Stück Kindheitsgeschichte erhält ein neues Gewand: Dennis Gansel ("Die Welle") bringt den Kinderbuch-Klassiker von Michael Ende als Realverfilmung auf die große Kinoleinwand und erweckt die einzigartige Welt mit ihrer zeitlosen Geschichte über Freundschaft, Loyalität und Mut, mit höchstem Aufwand und viel Liebe zum Detail zum Leben. "Der letzte Bulle" Henning Baum spielt den Lokomotivführer Lukas, Nachwuchsdarsteller Solomon Gordon hat den Part des Waisenjungen Jim Knopf übernommen. In weiteren Rollen sind unter anderem Annette Frier als Frau Waas, Uwe Ochsenknecht als König Alfons und Christoph Maria Herbst als Herr ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Sonntag , 25.03.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Borowskis letzter Alleingang hat zu einer internen Ermittlung geführt - und zum Versetzungsgesuch seiner Kollegin Sarah Brandt. Um dem Ärger im Kommissariat zu entfliehen, stürzt sich Borowski allein in einen Fall, der ihn in die weite Landschaft des nordfriesischen Wattenmeers führt. Auf Suunholt, einer kleinen, verschlafenen Nordseeinsel nahe der Grenze zu Dänemark, wird ein Mann tot aufgefunden, der im Kieler Landeskriminalamt kein Unbekannter ist: Oliver Teuber war vor Jahren die Schlüsselfigur in einem Korruptionsskandal der Kieler Baubehörde.
Offenbar hat er fernab der Landeshauptstadt ein neues Leben und eine neue Liebe gefunden: Auf Suunholt steht Borowski der völlig aufgelösten ...

Tatort Kiel: Borowski und das Land zwischen den Meeren
Sonntag , 25.02.18
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau, Frauen |

Vielmachglas

Drama|Komödie | 119 Minuten | Warner Bros. Entertainment GmbH

In unser Frauenpreview im März präsentieren wir Ihnen "Vielmachglas". Wie immer mit einem Begrüßungsgetränk vor dem Saal für jeden Gast sowie der Verlosung einer LIEBE Box der Parfumerie LIEBE. Die Reise ist das Ziel: Fack Ju Göhte- Shootingstar Jella Haase lässt sich deshalb von Matthias Schweighöfer zu einer einzigartigen Reise inspirieren. Die berührende Komödie ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Vielmachglas
Mittwoch , 07.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Game Night

FSK: ab 12 Jahre
Komödie|Mystery | 100 Minuten | Warner Bros. Entertainment GmbH

Wenn aus dem Krimi-Dinner ein "mörderischer Spieleabend" wird... Jason Bateman und Rachel McAdams in einer bösen, rabenschwarzen Krimikomödie der verspielt-schrägen Art. Viel Spaß mit der lustigsten "Murder-Comedy" seit "Kill the Boss".
Spieleabend: Das heißt normalerweise Brettspiele, Salzstangen und Small Talk - ein bisschen zu langweilig für Brooks, der das allwöchentliche Treffen deshalb aufpeppen will. Er überrascht den Pärchenkreis um seinen Bruder Max und dessen Freundin mit einer Krimi-Challenge: Sie sollen alle zusammen einen Entführungsfall lösen. Dazu hat Brooks extra Darsteller gebucht, die als Ganoven und FBI-Agenten auftreten sollen. Also wundert ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Game Night
Mittwoch , 28.02.18
Kino 5
Film, Preview, Vorschau, Männer |

Tomb Raider

Action|Abenteuer | Warner Bros. Entertainment GmbH

Am Mittwoch, den 14.3. laden wir wieder zu unserem Männer-Abend und präsentieren TOMB RAIDER in 3D in der Preview. Wie immer mit 2 für 1 Herrenhäuser 0,5l.
Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft (Dominic West), der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft (Alica Vikander), doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, den vermeintlichen Tod ihres Erzeugers aufzuklären. Dafür reist sie zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Vorstellung in 3D
3D: Tomb Raider
Mittwoch , 14.03.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Red Sparrow

FSK: ab 16 Jahre
Thriller|Action | 140 Minuten | Twentieth Century Fox of Germany

Vom Spotttölpel zum hinter¬listigen Spatz. Wieder¬vereint mit "Tribute von Panem"-Regisseur Francis Lawrence streift sich Jennifer Lawrence in diesem wendungs¬reichen und spannungs¬satten Spionage-Thriller das Feder¬kleid der Badass-Action¬heroine über und schlüpft zum ersten Mal seit langem in die Rolle der Verführerin.
Russland während der Putin-Administrative: Dominika Egorova (Jennifer Lawrence) ist eine disziplinierte und zu allem entschlossene Primaballerina, die nach einer Verletzung ihren Beruf nicht mehr ausüben kann. Um auch weiterhin für ihre Mutter sorgen zu können, nimmt sie das lukrative Angebot an, sich im Red-Sparrow-Programm der russischen Regierung zu einer ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Red Sparrow
Mittwoch , 28.02.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Borchers Filmcafé, Vorschau |

Das Leuchten der Erinnerung

FSK: ab 12 Jahre
Drama|Abenteuer | 112 Minuten | Concorde Filmverleih GmbH

Eine letzte Reise bevor Alzheimer und andere Krankheiten sie einholen unternimmt das von Helen Mirren und Donald Sutherland hervorragend gespielte Paar, das im Zentrum von Paolo Virzis tiefsinnigem wie humorvollen Road Movie steht. Die Schauspiel¬legenden meistern diesen Trip mit Bravour, unnachahmlicher Schlagfertigkeit und emotionaler Tiefe.

Schon seit vielen Jahren sind Ella und John glücklich miteinander verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerkbar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile längst erwachsenen Kinder verschlungen wird. ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Das Leuchten der Erinnerung
Mittwoch , 07.03.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Filmklassiker, Vorschau |

Lawrence of Arabia 70mm

FSK: ab 12 Jahre
Drama | 227 Minuten | Park Circus

Time to be great again: Sony Pictures' Lawrence of Arabia is returning to select cinemas in a stunning new 70mm presentation.
Originally shot on Super Panavision 70, David Lean's multi-Oscar winning opus about the exploits of T.E. Lawrence in the Arab world during WWI is widely regarding as one of cinema's greatest epics; a monumental achievement famed for the scale and scope of its storytelling, its meticulous production design and powerful performances, and Maurice Jarre's impressive score.
This new 70mm presentation restores all of the film's big screen grandeur, returning Lawrence of Arabia to its original format and inviting audiences to experience its all-affecting magic as it was ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Originalversion 70mm
engl. OV: Lawrence of Arabia 70 mm
Donnerstag , 08.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Freitag , 09.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Samstag , 10.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Sonntag , 11.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Dienstag , 13.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Mittwoch , 14.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Die Seeverbindung von Bergen im Süden des Landes nach Kirkenes im Norden. Auf ihrer Reise legen die komfortablen Schiffe der "Hurtigruten" in Städten an, die viele Facetten Norwegens widerspiegeln und skandinavische Geschichte geschrieben haben: ?lesund, Trondheim und Tromsø; Nordkap;
Geirangerfjord; Svartisen-Gletscher und der Saltstraumen; Gipfelpanorama der Lofoten-Inselgruppe mit ihrem Zentrum Vesterålen.

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Hurtigurten
Sonntag , 04.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
92 Minuten |

Viel wilde Natur, herzliche Menschen in den Städten und der ungebrochene Nimbus des Abenteuers, all das erwartet den Reisenden im Norden des amerikanischen Kontinents.
Der Westen: Vancouver mit Vancouver Island. Traumstraße der Rocky Mountains ist der Icefields Parkway. Es folgen Jasper, Maligne Lake und Banff. Im Zentrum der Prärie Albertas liegt Calgary. Bizarre Hoodoos und beeindruckende Dinosaurierfunde in den Badlands. Alberta mit seiner Hauptstadt Edmonton.
Der Osten: Toronto ist Kanadas Boomtown. An der Grenze zu den USA schäumen die spektakulären Niagara Fälle. Weiter Québecs mittelalterlicher Pulsschlag und der französische Charme Montréals. Es folgen die Badestrände der Georgian ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Kanada Highlights
Sonntag , 01.04.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Matinee, Vorschau |

Reisefilm - Reihe "Golden Globe": Kuba

ohne Angabe
100 Minuten |

Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Kuba

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe "Golden Globe": Kuba
Montag , 02.04.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
92 Minuten |

Große Weiten und wenige Menschen. Farmland und wilde Natur. Steile Küsten, Palmen und schneebedeckte Gipfel. Neuseeland, über 18.000 Kilometer von Europa entfernt, ist am anderen Ende des Globus ein vielseitiges Reiseziel. Die Filmreise über die Nordinsel startet am Cape Reinga und führt über den Ninety Mile Beach in die Bay of Islands. Nach einem Bummel durch die Millionenstadt Auckland geht es weiter zur Coromandel Halbinsel. Weiter folgt das Vulkangebiet bei Rotorua, die Huka-Falls, der Mount Egmont und Napier. Wellington ist Regierungssitz und Sprungbrett über die Cook Street zur Südinsel.
Deren Stationen sind Christchurch, die Banks Peninsula, und der weiße Gipfel des Mount Cook. Nach ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Resefilm-Reihe "Golden Globe": Neuseeland Highlights
Sonntag , 08.04.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Fluss ohne Wiederkehr

FSK: ab 12 Jahre
91 Minuten | Park Circus

Aus der Haft entlassen will Matt Calder (Robert Mitchum) mit seinem Sohn Mark ein neues Leben auf einer Farm beginnen. Unterwegs begegnen sie dem Spieler Harry und der Sängerin Kay (Marilyn Monroe). Nach einem Streit stiehlt Harry Matts Pferd und verschwindet. Matt, Kay und Mark müssen per Floß weiterreisen. Durch Indianergebiet und auf einem Fluss, der reißende Stromschnellen besitzt...
Marilyn Monroe brach sich während der Dreharbeiten ein Bein, so dass die Produktion des Films verzögert wurde. In vielen Szenen des Films sieht man sie daher nur mit verdeckten Beinen.
"Schwer zu sagen, ob nun die Landschaft oder Marilyn Monroes Schönheit die größere Attraktion von 'River of no ...

Fluss ohne Wiederkehr
Sonntag , 25.02.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Dirty Harry

FSK: ab 16 Jahre
102 Minuten | Warner Bros. Entertainment GmbH

Ein Killer mit einem Scharfschützengewehr macht San Francisco unsicher. Er erschießt ein Mädchen und kündigt weitere Tötungen an, sofern er von der Stadt nicht 100.000 Dollar erhält. Detective Harry Callahan (Clint Eastwood), der für seine radikalen Methoden berüchtigt ist, übernimmt den Fall…
Die Handlung des Films basiert auf den Ereignissen um den "Zodiac-Killer", der in den späten 1960er Jahren in San Francisco wahllos Menschen erschoss. Die Filmfigur des Callahan geht auf den echten Zodiac-Ermittler Dave Toschi zurück, der Detective beim SFPD war.
"Dirty Harry" erwies sich weltweit als Hit und wurde zu einem der erfolgreichsten Filme des Jahres 1971. Nachdem Clint ...

Dirty Harry
Sonntag , 11.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Krieg und Frieden

FSK: ab 12 Jahre
208 Minuten | Paramount Pictures Germany

Russland 1812: Die jungen Adligen Andrej Bolkonski und Pierre Bezukhov sind zwei sehr gegensätzliche Freunde, die doch eins gemeinsam haben: sie sind nicht glücklich. Pierre ist dem Trunk und dem Glücksspiel verfallen. Und Andrej bereut seine Heirat mit einer der begehrenswertesten Frauen Moskaus und will viel lieber in den Krieg gegen Napoléon Bonaparte ziehen…

Krieg und Frieden
Sonntag , 25.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Marnie

FSK: ab 16 Jahre
130 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Die Sekretärin Marnie (Tippi Hedren) konnte bisher ungestraft ihrer Kleptomanie nachgehen, nach jedem Diebstahl untertauchen und ihre Identität wechseln. Als sie auch ihren neuen Arbeitgeber, den Verleger Mark Rutland (Sean Connery) zu bestehlen versucht, erwischt dieser sie auf frischer Tat. Doch Mark zeigt sie nicht an, sondern zwingt sie, ihn zu heiraten. Er ahnt noch nicht, dass Marnie tiefer gehende Probleme hat…
Tippi Hedren galt als Hitchcocks Favoritin für die in seinem Werk immer wiederkehrende Rolle der "schönen, kühlen und undurchsichtigen Blondine", nachdem Grace Kelly ihm den Rücken gekehrt hatte. Mit "Die Vögel" erreichte sie unter seiner Regie Weltruhm, ...

Marnie
Sonntag , 15.04.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Winchester'73

FSK: ab 12 Jahre
92 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Lin McAdams (James Stewart) gewinnt beim Preisschießen in Dodge City ein wertvolles Repetiergewehr - eine Winchester '73. Sie wird von seinem Kontrahenten Dutch gestohlen, der sie aber beim Pokern an einen Waffenschmuggler verliert. So wechselt das begehrte Gewehr wiederholt den Besitzer. Lin, den eine geheimnisvolle Fehde mit Dutch verbindet, bleibt beiden auf den Fersen…
Beginn einer erfolgreichen längeren Zusammenarbeit des Regisseurs Anthony Mann mit dem Schauspieler James Stewart.
Da sich die Produktion die 200.000 US-Dollar Gagenforderung des Star-Schauspielers James Stewart nicht leisten konnte, griff man auf eine damals unübliche Praxis zurück: Stewart wurde prozentual an den ...

Winchester '73
Sonntag , 29.04.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden

Bereits das achte Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück.
Drei historische Ballette, die von Alexei Ratmansy (Le Corsaire, Romeo und Julia und Flames of Paris) interpretiert wurden, werden neben John Neumeiers Die Kameliendame und Jean-Christophe Maillots fesselndes Ballett Der Widerspenstigen Zähmung auf der großen Leinwand gezeigt.
Drei zeitlose Klassiker und Publikums-Lieblinge werden die Saison
vervollständigen: Giselle, Der Nussknacker und Coppélia.
Die Saison 2017/18 des Bolschois wird in über 1000 Kinos auf der ganzen Welt live oder fast live übertragen.

Bolschoi 17/18 - The Flames of Paris (Live)
Sonntag , 04.03.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Klassik/Pop |

ROH - Carmen

ohne Angabe
200 Minuten |

Carmen ist die bekannteste Oper des französischen Komponisten Georges Bizet und eines der berühmtesten Werke überhaupt in dieser Musikgattung - Nummern wie die Habanera und das Torero-Lied sind so geläufig geworden wie wenige andere. Der erregenden Kombination von Leidenschaft, Sinnlichkeit und Gewalt in dieser Oper war die Bühne nicht gewachsen, und das Werk fiel bei der Kritik durch, als es 1875 uraufgeführt wurde. Bizet starb kurze Zeit später und erlebte nie den spektakulären Erfolg, den seine Carmen erzielen würde: Die Oper wurde allein in Covent Garden über fünfhundertmal aufgeführt.
In seiner betont körperhaften, ursprünglich für die Oper Frankfurt geschaffenen Produktion betrachtet ...

ROH - Carmen
Dienstag , 06.03.18
Kino 6
Klassik/Pop |

ROH - Macbeth

ohne Angabe
200 Minuten |

Verdis lebenslange Liebe zu Shakespeares Werken begann mit Macbeth, einem Stück, das er für 'eine der größten Schöpfungen der Menschheit' hielt. Mit seinem Librettisten Francesco Maria Piave machte sich Verdi auf den Weg, 'etwas Besonderes' zu schaffen. Ihr Erfolg wird in jedem Takt einer Partitur deutlich, die Verdi von seiner dramatischsten Seite zeigt, voller dämonischer Energie.
Der Feldherr Macbeth kämpft auf der Seite des schottischen Königs - doch als ihm eine Gruppe Hexen prophezeit, er werde selbst König, animiert rücksichtsloser Ehrgeiz ihn und seine Frau zu furchtbaren Taten. Mord macht Macbeth zum König, Intrigen und Schlächtereien kennzeichnen seine kurze, dem Untergang ...

ROH - Macbeth
Mittwoch , 04.04.18
Kino 6
Event, Klassik/Pop |

Bolshoi 17/18 - Giselle

ohne Angabe
Ohne Bezeichnung

Bereits das achte Jahr in Folge kehrt das Bolschoi Ballett auf die große Leinwand zurück.
Drei historische Ballette, die von Alexei Ratmansy (Le Corsaire, Romeo und Julia und Flames of Paris) interpretiert wurden, werden neben John Neumeiers Die Kameliendame und Jean-Christophe Maillots fesselndes Ballett Der Widerspenstigen Zähmung auf der großen Leinwand gezeigt.
Drei zeitlose Klassiker und Publikums-Lieblinge werden die Saison
vervollständigen: Giselle, Der Nussknacker und Coppélia.
Die Saison 2017/18 des Bolschois wird in über 1000 Kinos auf der ganzen Welt live oder fast live übertragen.

Bolschoi 17/18 - Giselle
Sonntag , 08.04.18
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
150 Minuten |

Kirill Petrenko, designierter Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, präsentiert zwei klangvolle Raritäten: Paul Dukas' schillernde Tondichtung La Péri und Franz Schmidts Vierte Symphonie. Letztere ist ein weich fließendes Werk in der Tradition Anton Bruckners mit einem gewaltigen Trauermarsch als Höhepunkt. Gut gelaunt und atemberaubend virtuos gibt sich dagegen Prokofjews klassizistisches Drittes Klavierkonzert. Den Solopart übernimmt Starpianistin Yuja Wang. Dirigent: Kirill Petrenko; Klavier: Yuja Wang; Paul Dukas: La Péri Poème dansé
Sergej Prokofjew: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 26; Franz Schmidt Symphonie Nr. 4 C-Dur

Mehr Infos
Trailer ansehen
Berliner Philharmoniker 17/18 - 2 Krill Petrenko und Yuja Wang
Freitag , 13.04.18
Kino 6