Film, Preview, Vorschau, Frauen |

Dieses bescheuerte Herz

Komödie|Drama | Constantin Film GmbH

In unserer Frauen-Preview im Dezember präsentieren wir Ihnen "Dieses bescheuerte Herz" - wie immer mit einem Begrüßungsgetränk für alle Gäste und der Verlosung einer tollen LIEBE BOX, gesponsert von der Parfümerie LIEBE. Zum Inhalt: Superstar Elyas M’Barek zeigt Herz in dieser wahren Geschichte einer unerwarteten Freundschaft. Mit viel Feingefühl und temporeich in Szene gesetzt, erzählt Regisseur Marc Rothemund die bewegende Geschichte eines sorglosen jungen Mannes auf der Überholspur, der sich um den herzkranken Teenager Daniel kümmern muss und dessen Leben sich für immer verändern wird. Der Film handelt von Freude und von Hoffnung auf den nächsten Tag, von Träumen und von ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Dieses bescheuerte Herz
Montag , 18.12.17
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event |

Human Flow

FSK: ab 6 Jahre
Dokumentarfilm | 140 Minuten | NFP

Der chinesische Konzeptkünstler Ai Weiwei tritt seit jeher für Menschenrechte ein. Daher erscheint es nur folgerichtig, dass er mit dem in Venedig uraufgeführten "Human Flow" eine dokumentarische Reflexion weltweiter Migrationsbewegungen vorlegt. Ai Weiwei nimmt dabei keine rein europäische Perspektive ein, sondern bebildert so ziemlich alle gegenwärtigen Flüchtlingsströme rund um den Globus. Auf Erklärtexte aus dem Off verzichtet er ebenso wie auf eine gesellschaftspolitische Einordnung. Ein bezwingendes Pamphlet für Menschlichkeit, das aufrüttelt, aber auch Mut macht. Ausgezeichnet bei den Filmfestspielen in Venedig mit dem UNESCO- und dem UNICEF-Award.
Rund um die Welt sind ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Human Flow
Dienstag , 21.11.17
Kino 4
19:45
Mittwoch , 22.11.17
Kino 4
Donnerstag , 23.11.17
Kino 4
Freitag , 24.11.17
Kino 4
Samstag , 25.11.17
Kino 4
Montag , 27.11.17
Kino 4
Dienstag , 28.11.17
Kino 4
Mittwoch , 29.11.17
Kino 4
Film, Event, Vorschau |

Der Mann aus dem Eis

FSK: ab 12 Jahre
Drama | 96 Minuten | Port au Prince

Kinotour: am 29.11. stellen André M. Hennicke und Regisseur Felix Randau den Film um 20 Uhr persönlich im ASTOR Grand Cinema vor. Zum Inhalt: Ötzi ist die bekannteste Mumie der Welt. Wie sein Leben und sein Tod verlaufen sein könnten, erzählt das archaische Survivaldrama "Der Mann aus dem Eis" vor spektakulärer Kulisse - ein Drama voller Schmerz und Wut - und mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle, der den körperlich herausfordernden Part bravourös meistert.
1991 entdeckten Alpwanderer die seit etwa 5300 Jahren im Eis konservierte Leiche eines Manns. Seitdem zieht der nach dem Fundort im Ötztal getaufte und im Bozener Architekturmuseum ausgestellte "Ötzi" Wissenschaftler, ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Kinotour: Der Mann aus dem Eis
Mittwoch , 29.11.17
Kino 6
Film, Borchers Filmcafé |

Mord im Orient Express

FSK: ab 12 Jahre
Krimi|Drama | 114 Minuten | Twentieth Century Fox of Germany

Am 06.12. um 15:00 Uhr findet unser Borchers Filmcafé statt.
Unter der Regie von Meisterregisseur, Produzent und Charakterdarsteller Kenneth Branagh kehrt einer der berühmtesten Krimiklassiker der Kinogeschichte in einer opulenten Neuverfilmung auf die Kinoleinwand zurück. Nach Agatha Cristies Buchvorlage inszeniert Kenneth Branagh in der Rolle des Hercule Poirot ein hochkarätiges Star-Ensemble an, u.a. u.a. mit Penelope Cruz, Willem Dafoe, Judi Dench, Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Daisy Ridley und Josh Gad.
Für die Rückreise von einem seiner Fälle nimmt Hercule Poirot (Kenneth Branagh) den legendären Orient-Express. An eine gemütliche Zugfahrt ist aber nicht lange zu denken, stattdessen ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Mord im Orientexpress
Mittwoch , 06.12.17
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Im ländlichen Niedersachsen wird ein Mann brutal ermordet aufgefunden: Arash Naderi ist erst vor einigen Monaten aus dem Iran nach Deutschland migriert. Für die Ermittler Julia Grosz und Torsten Falke deutet einiges darauf hin, dass es sich um einen politischen Mord handeln könnte; möglicherweise ist der Tote einer rechten Gewalttat zum Opfer gefallen.
Wie Falke und Grosz schnell herausfinden, wurde Arash Naderi in der Zeit vor seinem Tod tatsächlich bedrängt. Und zwar von Bauern aus der Gegend, deren Rädelsführer auch schon öfter in Konflikt mit dem Verfassungsschutz geraten ist; er veranstaltet regelmäßig Treffen in seiner Scheune, ist bekannt dafür, Leute aufzuhetzen. Falke und Grosz ...

Tatort Hamburg & Umgebung: Böser Boden
Sonntag , 26.11.17
Kino 5
Film, Preview, Frauen |

Girls Trip

FSK: ab 16 Jahre
Komödie | 122 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

In Kooperation mit LIEBE präsentieren wir unsere Frauenpreview "GIRLS TRIP". Wie immer inkl. einem Begrüßungsgetränk und einer Verlosung einer hochwertigen Preises von LIEBE.
Girls just want to have fun: Vier Freundinnen ausser Rand und Band: ein gemeinsames Wochenende wie zu High-School-Zeiten wollen die Damen feiern. Mit seiner gleichberechtigten Respektlosigkeit ist "Girls Trip" eine willkommene Abwechslung im Bachelor-Party-Genre, das sich bisher fast ausschließlich an männliche College-Studenten richtete.
Fünf lange Jahre ist es her, dass die vier eigentlich besten Freundinnen Ryan (Regina Hall), Sasha (Queen Latifah), Lisa (Jada Pinkett Smith) und Dina (Tiffany ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Girls Trip
Mittwoch , 29.11.17
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Preview, Vorschau |

engl. 3D/OV: Double Feature: Star Wars 7+8

FSK: ab 12 Jahre
286 Minuten |

engl. 3D/OV Double Feature: Star Wars: Das Erwachen der Macht & Star Wars: Die letzten Jedi

Inhalt Teil 7:
Das legendärste Weltraummärchen unserer Zeit wird mit STAR WARS: EPISODE VII- DAS ERWACHEN DER MACHT fortgesetzt. Der Krieg der Sterne in einer weit, weit entfernten Galaxis geht weiter und ist der wohl am meisten erwartete Blockbuster 2015!
Die Erwartungen der Fans an Regisseur J. J. Abrams sind so hoch wie die Geheimhaltungsstufe. Sein Film ist der erste Teil einer neuen Trilogie, die nach den Ereignissen von "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" spielt. Was die Handlung angeht, sind bisher noch keine genauen Details bestätigt worden, abgesehen von der Tatsache, dass Star ...

Originalversion Vorstellung in 3D
engl. 3D/OV: Double Feature: Star Wars 7+8
Mittwoch , 13.12.17
Kino 10Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Event, Preview, Vorschau |

3D: Double Feature: Star Wars 7+8

FSK: ab 12 Jahre
286 Minuten |

3D Double Feature: Star Wars: Das Erwachen der Macht & Star Wars: Die letzten Jedi

Inhalt Teil 7:
Das legendärste Weltraummärchen unserer Zeit wird mit STAR WARS: EPISODE VII- DAS ERWACHEN DER MACHT fortgesetzt. Der Krieg der Sterne in einer weit, weit entfernten Galaxis geht weiter und ist der wohl am meisten erwartete Blockbuster 2015!
Die Erwartungen der Fans an Regisseur J. J. Abrams sind so hoch wie die Geheimhaltungsstufe. Sein Film ist der erste Teil einer neuen Trilogie, die nach den Ereignissen von "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" spielt. Was die Handlung angeht, sind bisher noch keine genauen Details bestätigt worden, abgesehen von der Tatsache, dass Star Wars: ...

Vorstellung in 3D
3D: Double Feature: Star Wars 7+8
Mittwoch , 13.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Preview, Vorschau |

Star Wars: Die letzten Jedi

FSK: ab 12 Jahre
Sci-Fi|Action | 150 Minuten | The Walt Disney Company (Germany) GmbH

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.
Star Wars erzählt immer noch mit viel Bedeutsamkeit die alte Geschichte vom Kampf der Finsternis gegen das Licht. Es geht ja schon mit den größtmöglichen Extremen los. "Was siehst du?", fragt die Stimme von Luke Skywalker im Trailer. Und die junge Rey antwortet: "Licht. Dunkelheit." Es ist der ewige Kampf der Finsternis gegen das Licht, Gut gegen Böse. Die Geschichte ist ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Vorstellung in 3D Dolby ATMOS Freikartensperre bis zum 03.01.2018
3D/ATMOS: Star Wars: Die letzten Jedi
Donnerstag , 14.12.17
Kino 8
Originalversion Vorstellung in 3D Freikartensperre bis zum 03.01.2018
engl. 3D/OV: Star Wars: Die letzten Jedi
Donnerstag , 14.12.17
Kino 9
Kino 3
Vorstellung in 3D Freikartensperre bis zum 03.01.2018
3D: Star Wars: Die letzten Jedi
Donnerstag , 14.12.17
Kino 2Rollstuhlplätze vorhanden
Originalversion Freikartensperre bis zum 03.01.2018
engl. OV: Star Wars: Die letzten Jedi
Donnerstag , 14.12.17
Kino 5
Freikartensperre bis zum 03.01.2018
Star Wars: Die letzten Jedi
Donnerstag , 14.12.17
Kino 1Rollstuhlplätze vorhanden
Kino 4
Kino 6
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Freitag , 15.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Samstag , 16.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Sonntag , 17.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Montag , 18.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Dienstag , 19.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Mittwoch , 20.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Das größte Land Südamerikas ist weit mehr als Rio de Janeiro mit der Copacabana - wobei die pulsierende Stadt am Atlantik mit ihren Menschen, dem Zuckerhut und Samba-Klängen natürlich auf dieser Filmreise ausführlich vorgestellt wird. Weiter geht es in die ehemalige Bergbau-Region Minos Gerais mit der Kolonialstadt Ouro Preto. Tausende Kilometer Traumstrände säumen die Atlantikküste an der Costa Verde mit ihrer Barock-Perle Paraty. Großstadt-Flair in Sao Paulo und Brasilia. Manaus dampft im Dschungel-Reich des Amazonas. Dann noch das farbenfrohe Salvador de Bahia mit seinen Samba-Rhythmen und den Capoeira-Tänzern.

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Brasilien
Sonntag , 03.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Pulsierende Weltstädte an der Ost- und Westküste, sonnenverwöhnte Strände in Kalifornien und die fantastische Natur in zahlreichen Nationalparks zeichnen das Bild der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Ostküste glänzt mit dem "Big Apple" New York. Metropolen an der Westküste sind San Diego, Los Angeles und San Francisco.
Im Südwesten des Landes liegen der Grand Canyon, das Monument Valley, der Yosemite Nationalpark, Lake Tahoe, Lake Powell, der Arches NP und der Bryce Canyon NP. Weiter werden gezeigt: Phoenix, Taos, der Canyonland NP, Aspen und Salt Lake City. Schlusspunkt ist die glitzernde Spielerstadt Las Vegas. Überwältigende Natur in einem Land der schier unbegrenzten ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": USA Highlights
Samstag , 09.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
96 Minuten |

Zwei Städte stehen für den Glanz Russlands unter den Zaren wie auch als Metropolen einer Weltmacht der Gegenwart. St. Petersburg verdankt seine Existenz Zar "Peter dem Großen", der mit der Stadtgründung an der Ostsee ein "Fenster zum Westen" öffnete. Besucher-Magneten sind: "Ermitage", Peter-und-Paul-Festung sowie zahlreiche Paläste. Eine Bootsfahrt erschließt das "Venedig des Nordens" auf dem Wasser. Eine Kreuzfahrt auf Newa, Onega-See und Wolga führt in die Hauptstadt Russlands, Moskau: Am Roten Platz reihen sich Kreml und Basilius Kathedrale. Weitere Kirchen und Prachtbauten wie das Kaufhaus GUM sowie das Bolschoi-Theater ergänzen das Alltagsleben ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": St. Petersburg / Moskau
Samstag , 16.12.17
Kino 6
92 Minuten |

Über zwei Kontinente, 3 Länder und sieben Zeitzonen zieht sich die eindrucksvolle Strecke über den längsten Schienenstrang der Welt: Die Transsibirische Eisenbahn, von Beijing, dem Herzen des erwachenden Drachen, 7.661 Kilometer weit bis in die Stadt der goldglänzenden Kirchen: Moskau. Die Schienenreise führt durch die Steppen der Mongolei, durch menschenleere Regionen am Rande der Wüste Gobi, durch die sibirische Taiga des Riesenreiches Russland, bis an den Baikal-See. Von den ersten Kosakensiedlungen in Ostsibirien führt die Trasse weiter in die alte Kaufmannsstadt Irkutsk und nach Novosibirsk, das den Mittelpunkt des gesamten russischen Reiches markiert. Weiter geht es über ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Transsibirische Eisenbahn
Montag , 25.12.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Matinee, Vorschau |

Reisefilm - Reihe "Golden Globe": China

ohne Angabe
90 Minuten |

Auf dem Sprung zur Weltmacht bekennt sich das "Reich der Mitte" immer stärker zu seinen historischen, kulturellen Wurzeln. Diese Film-Reise stellt die wichtigsten Plätze des riesigen Landes vor, eine spannende Reise von Nord nach Süd. Auf Spurensuche nach deutscher Hinterlassenschaft geht es nach Qingdao, einst die kleinste deutsche Kolonie, heute eine 8-Millionen-Stadt. Endlos zieht sich die "Große Mauer" über Gipfel und Täler, um das Reich und die Hauptstadt Peking zu schützen. Dort ist die "Verbotene Stadt", deren Tore inzwischen längst offen stehen, zum Magneten der Touristenströme geworden, ebenso die Grabbeilagen der Ming-Kaiser. 1.600 Stufen sind es von ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": China
Sonntag , 07.01.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
99 Minuten |

ISLAND - GRÖNLAND - SPITZBERGEN - NORWEGEN-NORDLAND/ LOFOTEN
Ein Lebensraum der Extreme. Inseln im eisigen Zugriff des Nordpolarmeeres: Grönland unter einem gigantischen Eispanzer, der nur im kurzen Sommer an seinen Rändern einen grünen Saum bekommt. Spitzbergen, das Reich der Eisbären und von einigen Tausend Menschen besiedelt. Island, das Land der Gletscher, reißenden Flüsse, weiten und kargen Hochebenen und aktiven Vulkane. Die Insel der Stille. Norwegens Küsten und Fjorde erschließen bis zum Nordkap die Schiffe der "Hurtigruten". Die Ziele: Lofoten und Kirkenes.

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Der Zauber des Hohen Nordens
Sonntag , 21.01.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Ausgangspunkt der Inselreise ist die Weltstadt London. Weiter geht es an die steile Klippenküste Südenglands mit dem Seebad Brighton und den Hafenstädten Portsmouth und Plymouth. In Cornwall liegt das sagenumwobene Land des König Artus. Weitere mystische Orte sind Stonehenge, die Burgen und Schlösser aus dem Mittelalter sowie die Kathedrale von Salisbury. Elitär zeigen sich die Universitätsstädte Oxford und Cambridge. Über Stratford upon Avon, dem Geburtsort von William Shakespeare, geht es in den Norden, nach Liverpool und Manchester, York und Newcastle. An der Grenze zu Schottland befindet sich der Hadrianswall. Weiter geht es mit Wales und seiner Hauptstadt Cardiff. Der Golfstrom sorgt ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe":England & Wales
Sonntag , 04.02.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Das Markenzeichen der Metropole am Hudson River ist die weltberühmte Skyline von Manhattan. Empire State Building, Brooklyn Bridge, Rockefeller Center, Trump Tower und der Freedom Tower am Ground Zero. Die himmelwärts aufstrebenden Meisterwerke der Architektur sind mindestens so beeindruckend wie die Tempel der Kunst, das Museum of Art, Guggenheim und Metropolitan Museum.
Luxusshopping ohne Grenzen bietet die 5th Avenue, die nahtlos in den Central Park mündet. Zwischen der 42nd Street und dem Broadway laden die bunten Neonlichter des Time Square zum abendlichen "get together". New York, Schmelztiegel der Welt. Menschen aller Rassen und Nationalitäten drängen durch die Straßen. Sie ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": New York
Sonntag , 18.02.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
90 Minuten |

Die Seeverbindung von Bergen im Süden des Landes nach Kirkenes im Norden. Auf ihrer Reise legen die komfortablen Schiffe der "Hurtigruten" in Städten an, die viele Facetten Norwegens widerspiegeln und skandinavische Geschichte geschrieben haben: ?lesund, Trondheim und Tromsø; Nordkap;
Geirangerfjord; Svartisen-Gletscher und der Saltstraumen; Gipfelpanorama der Lofoten-Inselgruppe mit ihrem Zentrum Vesterålen.

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Hurtigurten
Sonntag , 04.03.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
92 Minuten |

Viel wilde Natur, herzliche Menschen in den Städten und der ungebrochene Nimbus des Abenteuers, all das erwartet den Reisenden im Norden des amerikanischen Kontinents.
Der Westen: Vancouver mit Vancouver Island. Traumstraße der Rocky Mountains ist der Icefields Parkway. Es folgen Jasper, Maligne Lake und Banff. Im Zentrum der Prärie Albertas liegt Calgary. Bizarre Hoodoos und beeindruckende Dinosaurierfunde in den Badlands. Alberta mit seiner Hauptstadt Edmonton.
Der Osten: Toronto ist Kanadas Boomtown. An der Grenze zu den USA schäumen die spektakulären Niagara Fälle. Weiter Québecs mittelalterlicher Pulsschlag und der französische Charme Montréals. Es folgen die Badestrände der Georgian ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Kanada Highlights
Sonntag , 01.04.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Film, Matinee, Vorschau |

Reisefilm - Reihe "Golden Globe": Kuba

ohne Angabe
100 Minuten |

Reisefilm - Reihe: "Golden Globe": Kuba

Mehr Infos
Trailer ansehen
Reisefilm - Reihe "Golden Globe": Kuba
Montag , 02.04.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
92 Minuten |

Große Weiten und wenige Menschen. Farmland und wilde Natur. Steile Küsten, Palmen und schneebedeckte Gipfel. Neuseeland, über 18.000 Kilometer von Europa entfernt, ist am anderen Ende des Globus ein vielseitiges Reiseziel. Die Filmreise über die Nordinsel startet am Cape Reinga und führt über den Ninety Mile Beach in die Bay of Islands. Nach einem Bummel durch die Millionenstadt Auckland geht es weiter zur Coromandel Halbinsel. Weiter folgt das Vulkangebiet bei Rotorua, die Huka-Falls, der Mount Egmont und Napier. Wellington ist Regierungssitz und Sprungbrett über die Cook Street zur Südinsel.
Deren Stationen sind Christchurch, die Banks Peninsula, und der weiße Gipfel des Mount Cook. Nach ...

Mehr Infos
Trailer ansehen
Resefilm-Reihe "Golden Globe": Neuseeland Highlights
Sonntag , 08.04.18
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden
Filmklassiker |

Mein Freund Harvey

FSK: ab 12 Jahre
104 Minuten | Universal Pictures International Germany GmbH

Der immer freundliche Elwood P. Dowd hat einen imaginären Freund - ein zwei Meter großes Riesenkaninchen namens Harvey. Seiner Schwester Veta ist dieser Spleen besonders in gesellschaftlicher Hinsicht sehr unangenehm, fürchtet sie doch um das Ansehen der Familie und um die Heiratschancen ihrer Tochter Myrtle Mae. Die beste Lösung scheint, den harmlosen Elwood in eine psychiatrische Anstalt einweisen zu lassen...
"Mein Freund Harvey" basiert auf dem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Theaterstück und Broadway-Erfolg "Harvey" von Mary Chase.
Universal Pictures sicherte sich die Filmrechte für eine Million US-Dollar, was damals eine Rekordsumme war. Zudem durfte die ...

Mein Freund Harvey
Sonntag , 26.11.17
Kino 7Rollstuhlplätze vorhanden